Philippinische Bananen-Erzeuger könnten südkoreanischen 300-Millionen-USD-Markt verlieren

Manila, Philippinen – Manila sollte den Abschluss eines Freihandelsabkommens (FTA) mit Seoul vorantreiben, das philippinischen Bananenexporten erlauben würde, mit niedrigen Zöllen nach Südkorea zu gelangen, und sicherstellt, dass das Land den ostasiatischen Markt gegen südamerikanische Mitbewerber nicht verliert. Philippinische Bananenerzeuger und weiterlesen…

Hongkong und ASEAN schließen Verhandlungen über Freihandelsabkommen ab

Die chinesische Sonderverwaltungszone Hongkong (HKSAR) und der Verband Südostasiatischer Nationen (ASEAN) gaben am Samstag den Abschluss der Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen und ein damit zusammenhängendes Investitionsabkommen bekannt. Die Ankündigung wurde auf dem zweiten Treffen der Wirtschaftsminister von Hongkong und China weiterlesen…

EU – Philippinen: Keine neue Verhandlungsrunde über Freihandelsabkommen geplant

Manila, Philippinen – Die Europäische Kommission teilte am Dienstag auf Anfrage mit, die Menschenrechte auf den Philippinen werden in Zukunft die Handelsbeziehungen zwischen der EU und den Philippinen beeinflussen, aber die Verhandlungen über das geplante Freihandelsabkommen seien noch nicht ausgesetzt. „Die weiterlesen…

Duterte ist für das von China unterstützte Freihandelsabkommen FTAAP

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte ist zu einem Freihandelsabkommen bereit, einschließlich der von China angeführten Freihandelszone im Raum Asien-Pazifik (FTAAP), sagte ein Beamter des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten am Montag. Manila, Philippinen – Leo Herrera-Lim Sr., ein hochrangiger Assistent des weiterlesen…