10 Drogenverdächtige wurden bei 24-stündigen Polizeieinsätzen in Bulacan getötet

Manila, Philippinen – Zehn Drogenverdächtige wurden von Polizisten getötet, 63 weitere wurden bei knapp 50 gleichzeitigen Operationen festgenommen, die in verschiedenen Städten in der Provinz Bulacan, von Dienstag Mitternacht (20. Februar) bis Mittwoch Mitternacht (21. weiterlesen…

Kulturelles Gruppenmitglied getötet, Bruder vermisst in Davao City

Manila, Philippinen – Ein 24-jähriger Jugendlicher und Mitglied einer progressiven kulturellen Gruppe, die während Protestkundgebungen aktiv war, wurde getötet und sein Bruder wird vermisst, berichtete die Menschenrechtsgruppe Karapatan. John Apiag, Generalsekretär von Karapatan in Süd-Mindanao, weiterlesen…

Ausgeraubt, vergewaltigt, getötet, verbrannt – 23-jährige wurde Opfer eines brutalen Verbrechens

Manila, Philippinen – Berichten zufolge wurde eine 23-jährige Bankangestellte in einem Auffanggebiet der Metropolitan Manila Development Authority (MMDA) in Barangay, Rosario, Pasig City, vergewaltigt und verbrannt. Das Opfer als Mabel Tagala Cama identifiziert, wurde seit weiterlesen…

Bei Hilfe an einer Grundschule – Ein Soldat getötet, ein weiterer verwundet

Manila, Philippinen – Ein Soldat wurde getötet, ein weiterer verwundet, als sie am Samstag, 14. Oktober 2017, von bewaffneten Männer, vermutlich kommunistische Rebellen angegriffen wurden. Die Soldaten des 81. Infanteriebataillons befanden sich an einer Grundschule, Quirino weiterlesen…

85 Polizisten getötet, seit Beginn von Dutertes Krieg gegen Drogen

Manila, Philippinen – Einen Tag nach Veröffentlichung einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts, Social Weather Stations (SWS), nachdem 54 Prozent der Bevölkerung nicht glauben, dass sich die getöteten Verdächtigen bei Polizeioperationen mit Waffengewalt gewährt haben (wir berichteten), veröffentlichte weiterlesen…

15-jähriger Schüler bei Feuergefecht mit kommunistischen Rebellen getötet

Manila, Philippinen – Bei einem Feuergefecht zwischen Regierungstruppen und der Neuen Volksarmee (NPA) wurde am Samstagnachmittag, 16. September 2017 ein 15-jähriger Schüler in Masbate getötet. Kapitän Joash Pramis, Sprecher der 9. Infanteriedivision der philippinischen Armee, sagte weiterlesen…

Entführungsopfer gerettet – 3 Verdächtige, darunter 2 Inder getötet

Manila, Philippinen – Beamte der Anti-Kidnapping-Gruppe (AKG) der Polizei töteten drei mutmaßliche Mitglieder einer Lösegeld-Bande, darunter zwei indische Staatsangehörige, während der vermeintlichen Lösegeldübergabe, in Biñan City, in Laguna, südlich von Manila. Senior Superintendent. Glenn Dumlao, AKG Direktor, weiterlesen…