Mehr als 900 Insassen des grössten Gefängnisses erleiden Lebensmittelvergiftung

Manila, Philippinen – Mehr als 900 Insassen des Bilibid Gefängnisses erlitten am Wochenende eine Lebensmittelvergiftung, sagte Justizminister Vitaliano Aguirre II am Montag. Bereits am Freitag klagten etwa 300 Insassen über Durchfall und Übelkeit, diese Zahl stieg bis Samstag auf 900 an. weiterlesen…

Update #1: Angreifer stürmen Gefängnis – 132 Insassen ausgebrochen

Manila, Philippinen – Mutmaßliche islamistische Rebellen sind im Süden in ein Gefängnis eingedrungen und haben dabei einen Wärter erschossen. Die Polizei fahndet nach den flüchtigen Insassen. Bei einem Angriff mutmasslicher islamistischer Rebellen auf ein Gefängnis im Süden der Philippinen sind weiterlesen…