Familien von Opfern außergerichtlicher Tötungen reichen Klage gegen Duterte beim Internationalen Strafgerichtshof ein

Manila, Philippinen – Familien von Opfern außergerichtlicher Tötungen haben am Dienstag, 28. August 2018 eine Klage beim Internationalen Strafgerichtshof eingereicht und Präsident Rodrigo Duterte beschuldigt, Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen zu haben. Dies ist die dritte weiterlesen…