Kolpingsfamilie Donaueschingen zeigt großes Herz für ein Unfallopfer auf den Philippinen

Katholiken reagieren schnell auf einen Hilferuf von Pater Heinrich Schenk: Mit dem Spendengeld kann der Krankenhausaufenthalt bezuschusst werden, die bei einem Autounfall ohne eigenes Verschulden lebensgefährlich verletzt wurde. Manila, Philippinen – Es ist über 60 weiterlesen…