Koreanischer Geschäftsmann in Mandaue City erschossen

Manila, Philippinen – Ein koreanischer Staatsangehöriger, der ein Restaurant in der Stadt Lapu-Lapu leitet, wurde Freitagnacht, 23. Februar 2018 in Mandaue City, Cebu getötet. Sang Ho Lee, der in Lapu-Lapu City wohnte, fuhr in seinem schwarzen Toyota Innova, als zwei Männer weiterlesen…

Koreaner bleiben auch 2017 Top-Touristen auf den Philippinen

Manila, Philippinen – Die Südkoreaner blieben nach neuesten Angaben der Einwanderungsbehörde (BI) mit mehr als einer Million Touristenankünften im Jahr 2017 die Top-Besucher der Philippinen. Von Januar bis November 2017 verzeichnete die Einwanderungsbehörde 1.467.982 Besucher aus Südkorea, 2016 besuchten 1.448.362 Südkoreaner weiterlesen…

Koreaner und philippinische Polizisten beten gemeinsam für den getöteten Jee Ick Joo

Manila, Philippinen – Vertreter der südkoreanischen Gemeinde auf den Philippinen und der Polizei beteten gemeinsam am Ort des Verbrechens, im Polizeihauptquartier, für den ermordeten Südkoreaner Jee Ick Joo. Während einer Gedenkmesse auf dem Parkplatz, wo Jee Ick Joo erdrosselt wurde, legten Polizisten weiterlesen…

Süd-Koreaner bauen 2 Fregatten für die philippinische Marine

Manila, Philippinen – Hyundai Heavy Industries Co., teilte am Montag mit, dass sie eine 370 Milliarden Won ($ 327.100.000 oder P 15.7 Milliarden) Ausschreibung gewonnen haben, über den Bau von Zwei 2.600-Tonnen-Fregatten für die philippinische Marine. Bei einer Zeremonie unterschrieben Chung weiterlesen…