46. Jahrestag der Verhängung des Kriegsrechts – Tausende Demonstrieren gegen Duterte

Manila, Philippinen – Vor 46 Jahren, am 21. September 1972 verhängte der verstorbene Diktator Ferdinand Marcos das Kriegsrecht über die Philippinen, es sollte 9 Jahre bestehen, Tausende wurde getötet, gefoltert oder verschwanden. Ein Anschlag auf Verteidigungsminister Juan Ponce Enrile diente als Anlass, weiterlesen…

Rückkehr des Marcos-Clans – Duterte spricht von Rücktritt und hätte Sohn des früheren Diktators gern als Nachfolger

Manila, Philippinen – Nach reichlich zweijähriger Amtszeit hat der vom philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte ausgerufene »Antidrogenkrieg« bereits über 10.000 Tote gefordert. Die Opfer, meist arme Schlucker aus städtischen Slums, wurden auf offener Straße buchstäblich exekutiert – von der Polizei oder weiterlesen…

Dutertes Wirtschaftsstrategie bringt „Zwillingsdefizit“ zurück auf die Philippinen

Manila, Philippinen – Es ist nicht zu übersehen, dass die wirtschaftlichen Strategien von Duterte und Marcos – ein riesiger durch Defizite finanzierter Infrastrukturausbau – unheimlich ähnlich sind Es mag Ihnen entgangen sein, aber zum ersten Mal seit 15 Jahren sind weiterlesen…

Philippinische Post – Gedenkmarke zum 100. Geburtstag von Diktator Ferdinand Marcos

Manila, Philippinen – Die philippinische Post hat eine Gedenkmarke zum 100. Geburtstag des verstorbenen Diktators Ferdinand Marcos in Umlauf gebracht, dessen mehr als zwei Jahrzehnte dauernde Herrschaft eine der dunkelsten Epochen der Geschichte des Landes geprägt hat. Die Briefmarke wurde weiterlesen…

Duterte fordert Kongress auf dem Marcos-Clan Immunität zu gewähren

Manila, Philippinen – Im Gegenzug für die Wiederherstellung eines Teils des ergaunerten Marcos Reichtums, „ermutigt“ Präsident Duterte seine Kongress-Verbündeten, der Familie des verstorbenen Diktators Immunität zu gewähren. Der Präsident hatte versprochen, den Marcos Reichtum während seiner Amtszeit zurück zu holen. „Ich weiterlesen…

Unfassbar: Marcos Clan stellt Bedingungen für die Rückgabe des geraubten philippinischen Vermögens

Manila, Philippinen – Der Marcos-Clan hat für die Rückgabe des geraubten philippinischen Volksvermögens Immunität gefordert, sonst wird aus dem dem Deal mit Duterte nichts. Präsident Rodrigo Duterte hat am Dienstag, 5. September 2017 erklärt, dass die Zustimmung des Kongresses erforderlich ist, bevor seine Regierung ein weiterlesen…

Hat sich die Marcos-Familie die Beisetzung des ehemaligen Diktators auf dem Heldenfriedhof erkauft?

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte gab am Dienstag, 29. August 2017 bekannt, dass die Marcos Familie bereit ist einen Teil des ergaunerten Reichtums zurückzugeben, der während des Regimes des verstorbenen Diktators Ferdinand Marcos angehäuft wurde, darunter auch „einige Goldbarren.“ weiterlesen…

Entscheidung Endgültig – Marcos letzte Ruhestätte – Heldenfriedhof Manila

Manila, Philippinen – Der Oberste Gerichtshof (SC) hat endgültig seine Entscheidung von 2016 bestätigt, die die Beerdigung des ehemaligen Präsidenten Ferdinand Marcos am Libingan ng mga Bayani (LNMB) ermöglicht. Am Dienstag, 8. August 2017 entschied das hohe Gericht mit 10 weiterlesen…

Superintendent Marvin Marcos – Ein Mörder übernimmt seinen neuen Posten

Manila, Philippinen – Superintendent Marvin Marcos, der umstrittenen Polizeibeamte, der eine Gefängnis Razzia führte, bei der Albuera Bürgermeister Rolando Espinosa ermordet wurde, übernahm am Montag, 17.Juli 2017 offiziell seine neue Aufgabe als Leiter der Polizei Criminal Investigation Group (CID), der Region weiterlesen…

Ferdinand „Bonbong“ Marcos Jr., der Mann der nicht verlieren darf, will und kann

Ferdinand Marcos Jr. entstammt der einflussreichen Familie Marcos. Sein Großvater Mariano Marcos war bereits Abgeordneter des Kongresses. Sein Vater Ferdinand Marcos war 1965-86 Präsident der Philippinen, zunächst als gewählter Präsident, später unter Kriegsrecht als Diktator. Seine Mutter, die frühere First weiterlesen…

Palast will Gedenken an Marcos-Vertreibung liquidieren

Manila, Philippinen – Jedes Jahr Gedenken Hunderttausende Filipinos der Vertreibung des Diktators Ferdinand Marcos am 25. Februar 1986, wo eine friedliche Protestbewegung zum Sturz des Diktators führte. Der amtierende Präsident der Philippinen hatte bereits bei vielen Gelegenheiten gezeigt, dass er weiterlesen…

Oberstes Gericht: Marcos Juwelen zu Unrecht erworben

Manila, Philippinen – Der philippinische Oberste Gerichtshof hat ein vorinstanzliches Urteil aus dem Jahr 2014 bestätigt, wonach die Familie des späten Diktator Ferdinand Marcos den zu unrecht erworbenen Schmuck verliert, die Petition der Familie wurde ​​als „völlig grundlos“ zurückgewiesen. Der Oberste weiterlesen…

Maximum Toleranz für ‚Black Friday‘ anti-Marcos Bestattungs-Demos

Manila, Philippinen – Verschiedene Organisationen, Parteien, Hochschulen und die Kirche haben für Freitag, den 25. November zu Protestaktionen gegen die Bestattung des verstorbenen Diktators Ferdinand Marcos auf dem Heldenfriedhof in Manila, aufgerufen. Die grössten Demonstrationen werden in der Hauptstadt der weiterlesen…

Marcos-Beerdigung: Verschwörung gegen das philippinische Volk

Manila, Philippinen – Nicht nur dass die Marcos-Familie den Termin der Bestattung des Ex-Diktators Ferdinand Marcos vor der Öffentlichkeit geheimhielt, Touristen die das Mausoleum mit dem aufgebahrten Leichnam besuchen wollten, belog, nun ist bekannt geworden dass auch Präsident Rodrigo Duterte weiterlesen…

Vizepräsidentin: Marcos Bestattung auf dem Heldenfriedhof ist „respektlos“

Manila, Philippinen – Vizepräsidentin Leni Robredo äußerte große Enttäuschung über die überraschende Bestattung des verstorbenen Diktators Ferdinand Marcos auf dem Libingan ng mga Bayani (LNMB) am Freitag Mittag, ein „Dieb, Mörder und Diktator“, der ehemalige Präsident hat keinen Platz verdient auf weiterlesen…

Ex-Diktator Ferdinand Marcos wird bereits heute Mittag auf dem Heldenfriedhof beerdigt

Manila Philippinen – Die Philippine National Police (PNP) bestätigte am Freitag, dass der Körper des ehemaligen Diktators Ferdinand Marcos, heute Morgen zum Libingan ng mga Bayani (LNMB) in Taguig gebracht wurde. Die Leiche von Marcos wurde heute Morgen gegen 09:00 Uhr weiterlesen…

Auch die Kommunisten gegen eine Beisetzung Marcos auf dem Heldenfriedhof

Manila, Philippinen – Die Kommunistische Partei der Philippinen (CPP), einer der stärksten Verbündeten des Präsidenten Rodrigo Duterte, rät ihm, gegen die Bestattung des Diktators Ferdinand Marcos am Libingan ng mga Bayani. „Präsident Duterte muss sich weiter beraten lassen. Eine solche Zahlung weiterlesen…

2 weitere „schwergewichtige“ Stimmen gegen die Beerdigung von Marcos auf dem Heldenfriedhof

Manila, Philippinen – Nachdem sich schon einige Persönlichkeiten aus der Politik offen gegen das Urteil des obersten Gerichts (SC) der Philippinen gestellt haben, kommen jetzt noch 2 Stimmen mit Gewicht dazu. Die Nationale Historische Kommission der Philippinen (NHCP) hat am weiterlesen…