Unglaublich – Chinesische Sklavenhalter werden auf freien Fuß gesetzt

Manila, Philippinen – Zwei chinesische Männer und ein taiwanesischer Staatsangehöriger, denen wegen der Beschäftigung von minderjährigen Arbeitern in ihren Fischkäfigen in der Stadt Sual, Provinz Pangasinan Menschenhandel und Kindesmissbrauch vorgeworfen wurden, wurden freigelassen, nachdem die Staatsanwaltschaft die weiterlesen…

Australier Peter Gerard Scully zu lebenslanger Haft verurteilt

Manila, Philippinen – Ein örtliches Gericht hat am Mittwoch, 13. Juni 2018 einen australischen Staatsbürger und seinen Mittäter wegen sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen sowie wegen Verfilmung seiner Taten und Verkauf an seine Kunden im Ausland verurteilt. weiterlesen…

Philippinen ratifizieren Vereinbarung über den Menschenhandel

Manila, Philippinen – Die Philippinen haben das Übereinkommen gegen Menschenhandel ratifiziert, insbesondere bei Frauen und Kindern (ACTIP). Das Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA), sagte die Ratifikationsurkunde wurde dem Verband Südostasiatischer Nationen (Asean) am 7. Februar vorgelegt, weiterlesen…