Trudeau spricht Menschenrechtslage auf den Philippinen an – Duterte fühlt sich persönlich beleidigt

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte sagte am Dienstag, 14. November 2017 er würde nicht zulassen, dass ein Ausländer wie der kanadische Premierminister Justin Trudeau die Menschenrechtslage auf den Philippinen inmitten seines Drogenkrieges in Frage stellt. weiterlesen…