Duterte: „Milliarden?“ Präsident will eine Untersuchung, um den „endlosen Verdacht“ zu stoppen

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte sagte am Mittwoch, 24. Januar 2018, dass er offen für Ermittlungen ist, da Berichte über seinen Reichtum Anlass zur Sorge geben. In seiner Abschiedsrede vor einem offiziellen Besuch in Indien sagte Duterte, er wolle weiterlesen…

CBCP: Fragen sie die Menschen, ob sie die Milliarden für Verhütungsmittel ausgeben sollten, oder für Lebensmittel und Medikamente

Manila, Philippinen – Die katholische Bischöfliche Konferenz der Philippinen (CBCP) hat am Donnerstag, 16. November 2017 das Vorrecht des Gesundheitsministeriums (DOH) anerkannt, eine Anweisung zu erteilen, die den Weg für den Vertrieb von staatlich finanzierten empfängnisverhütenden Arzneimitteln und Geräten ebnet. Supreme weiterlesen…

Das Nettoeinkommen von BSP sinkt im September 2017 auf P 9,97 Milliarden

Manila, Philippinen – Niedrigere Einnahmen haben das Nettoeinkommen der philippinischen Zentralbank,  Bangko Sentral ng Pilipinas (BSP) im September gedrückt, obwohl die Ausgaben in den ersten neun Monaten reduziert wurden. Die jüngsten BSP-Daten zeigten, dass der Nettogewinn von P 13,97 Milliarden weiterlesen…

China gewährt den Philippinen Darlehen von mehr als 7 Milliarden US Dollar

Manila, Philippinen – Die chinesische Regierung hat bislang insgesamt 7,34 Mrd. USD an zinsgünstigen Darlehen und Zuschüssen an die Philippinen bereitgestellt, teilte das Finanzministerium mit. In einer Erklärung vom Dienstag, 14. November 2017 sagte die Abteilung, dass die Finanzierungszusage dazu weiterlesen…

Philippinen und Japan unterzeichnen Geschäfte im Wert von 6 Milliarden US-Dollar

Manila, Philippinen – Mindestens 25 Geschäftsabschlüsse, die zu neuen Investitionen in Höhe von 6 Milliarden US-Dollar führen werden, wurden am Montag von philippinischen und japanischen Firmen unterzeichnet, in einer Entwicklung, die laut offiziellen Angaben das Vertrauen der Investoren in die weiterlesen…

Gefälschte elektronische Geräte im Wert von P 2 Milliarden beschlagnahmt

Manila, Philippinen – Agenten des Zolls haben am Donnerstag, 12. Oktober 2017 gefälschte elektronische Geräte im Wert von P 2 Milliarden (33 Millionen Euro) sichergestellt. Bei einer Razzia in einem Lagerhaus, das als Bürogebäude getarnt war, in Binondo, Manila, wurden verschiedene weiterlesen…

Mighty bezahlt Steuerschulden – Regierung um P 40 Milliarden reicher

Manila, Philippinen – Der grösste Steuerskandal des Landes hat der philippinischen Staatskasse auf einen Schlag P 40 Milliarden ($ 588 Millionen) eingebracht, nachdem sich der zweit grösste Zigarettenhersteller der Philippinen, die Mighty Corp. mit der Regierung geeinigt hat. „Wir könnten weiterlesen…

Alibaba steckt 15 Milliarden Dollar in Lieferdienste

Alibaba baut seine Lieferkompetenz aus. Mit Milliardeninvestitionen soll in den kommenden Jahren das Logistikgeschäft gestärkt werden. Manila, Philippinen – Mit einer Milliardeninvestition will der chinesische Internetkonzern Alibaba sein Auslandsgeschäft voranbringen. Der Amazon-Wettbewerber plant, in den kommenden fünf Jahren 15 Milliarden weiterlesen…

Zoll beschlagnahmt gefälschte Produkte im Wert von mehren Milliarden Peso

Manila, Philippinen – Der philippinische Zoll (BoC) hat am Samstag, 17.Juni 2017 in einem Gewerbepark in Guiguinto, Bulacan, nördlich von Manila gefälschte Waren im Wert von mehreren Milliarden Peso beschlagnahmt. Gefunden wurden gefälschte Gegenstände wie Bonbons, Gleitmittel, Zigaretten, Motorenöle, gebrauchte Kleidung, weiterlesen…

Drogen im Wert von P 14,49 Milliarden unter Duterte-Administration beschlagnahmt

Manila, Philippinen – Seit der Amtsübernahme von Präsident Rodrigo Duterte, im Juni 2016 wurden durch die Behörden Drogen im Wert von P 14,49 Milliarden ($ 289.800.000) beschlagnahmt, sagte Philippine Drug Enforcement Agency Generaldirektor Isidro Lapeña. Lapena sagte das entspricht 12 Prozent weiterlesen…