73-jährige Japaner wegen Mordes an seiner philippinischen Ehefrau verhaftet

Manila, Philippinen – Die Behörden haben am Mittwoch, 18. April 2018, in Zamboanga City, Mindanao einen 73-jährigen japanischen Staatsbürger wegen des Mordes an seiner philippinischen Ehefrau, im vergangenen Jahr verhaftet, teilte  die Polizei am Donnerstag mit. Senior Superintendent Neri Ignacio, weiterlesen…

398 Polizisten wegen Drogen, Vergewaltigung, Erpressung, Entführung entlassen

Manila, Philippinen – Die Philippinische Nationalpolizei (PNP) hat am Mittwoch, 28. Februar 2018, mitgeteilt, 398 Polizisten, darunter mehr als hundert Drogenkonsumenten, seien während der zweijährigen Amtszeit von Generaldirektor Ronald Dela Rosa entlassen worden. Die meisten weiterlesen…

Polizist wegen Mordes zu geringer Haftstrafe verurteilt

Manila, Philippinen – Einer der beiden Polizisten, die angeklagt waren, einen Motorradfahrer getötet zu haben, den sie 2016 bei Edsa festgenommen hatten, wurde des weniger schweren Totschlages für schuldig befunden. Laut dem vorsitzenden Richter Carlito weiterlesen…