Palast dankt der Europäischen Union für die Bereitstellung von finanziellen Mitteln zum Aufbau von Drogenrehabilitationszentren

Manila, Philippinen – Malacañang dankte der Europäischen Union (EU) für die Bereitstellung von 3,8 Millionen Euro oder rund 241,6 Millionen Peso zur Finanzierung von Drogenrehabilitationszentren in dem Land und sagte, es sei mit dem „ganzheitlichen“ Ansatz der Duterte-Regierung zur Eindämmung weiterlesen…

Duterte wird nicht am ASEAN-Gipfel in Australien teilnehmen

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte wird diesen Monat nicht am Gipfeltreffen der Assoziation der Südostasiatischen Nationen (ASEAN) -Australien teilnehmen, sagte Malacañang am Montag, 5. März 2018. „Der Präsident bedauert, dass er diesen Monat nicht am ASEAN-Australien-Gipfel teilnehmen kann. Die weiterlesen…

Umweltminister greift auf Palawan durch, auch andere Regionen im Fokus gegen Umweltsünder

Manila, Philippinen – Umweltminister Roy Cimatu ordnete am Sonntag, 4. März 2018, die Räumung von mindestens 32 Einrichtungen an, die illegal am Strand einer Bucht in El Nido, Palawans bevorzugter Badeort, errichtet wurden. Die Einrichtungen dringen in die Grundrechtezonen in Barangay weiterlesen…

Quezon City – Verbrechensrate deutlich gesunken, aber 60 Prozent mehr Morde

Manila, Philippinen – Seit Beginn der Amtszeit von Präsident Rodrigo Duterte im Juli 2016 bis Februar dieses Jahres verzeichnete Quezon City nach Angaben der Polizei einen Rückgang der Kriminalität um 44,2 Prozent. Während die durchschnittliche Rate unter anderen „fokussierten Verbrechen“ weiterlesen…

Senatorin De Lima fordert den Senat auf Bedingungen für ausländische Darlehen zu überprüfen

Manila, Philippinen – Senatorin Leila de Lima hat eine Untersuchung der Bedingungen für ausländische Darlehen beantragt, die die Duterte-Regierung zur Finanzierung ihres ehrgeizigen Build Build Build-Programms zur Bewertung ihrer Auswirkungen auf die Wirtschaft und die nationale Sicherheit erhalten hat. De weiterlesen…

Mutmaßlicher Gruppenleiter der Maute-Gruppe in Tondo verhaftet

Manila, Philippinen – Ein mutmaßlicher Unterführer der ISIS-inspirierten Maute-Gruppe wurde am Samstagnachmittag, 3. März 2018, von vereinten Kräften der Polizei und des Militärs in Tondo, Manila, festgenommen. Die Behörden identifizierten den Verdächtigen als Nazzer Lomondot, auch bekannt als Mohammad Lomondot. weiterlesen…

Duterte – Philippinen sind Miteigentümer der westphilippinischen See mit China

Die Zustimmung und Bestätigung, dass China ein Miteigentümer des westphilippinischen See ist, stellt philippinische Ansprüche und Interessen in eine sehr nachteilige Position, während es China mehr ermutigt und seine Bereitschaft erhöht, seine territoriale Ergreifung von anderen Nationen einschließlich der Philippinen weiterlesen…

Währungsschwankungen erhöhen Staatsverschuldung auf 6,72 Billionen Peso

Manila, Philippinen – Die Schulden der nationalen Regierung stiegen im Januar auf 6,72 Billionen Peso (129 Milliarden US-Dollar), berichtete das Finanzministerium am Donnerstag, 1. März 2018. „Das NG-Schuldenportfolio stieg von Ende Dezember um 1,1 Prozent oder 73,66 Milliarden Peso, hauptsächlich aufgrund weiterlesen…

Geschäftsoptimismus sinkt im ersten Quartal

Manila, Philippinen – Der Optimismus unter den philippinischen Unternehmen ist in den ersten drei Monaten des Jahres 2018 zurückgegangen. Höhere Treibstoffkosten, ausgelöst durch ein neues Steuergesetz und die übliche glanzlose Geschäftstätigkeit nach den Feiertagen, berichtete die Zentralbank am Freitag, 2. weiterlesen…

Präsident Duterte will mögliche UN-Ermittlungen boykottieren

Manila, Philippinen – Der philippinische Staatschef Rodrigo Duterte will mögliche Untersuchungen von UN-Sonderermittlern im Zusammenhang mit seinem blutigen Anti-Drogen-Krieg boykottieren. „Wenn sie euch zu Vergehen befragen, antwortet nicht“, forderte Duterte am Donnerstag vor Polizisten und Soldaten. „Und wenn sie euch fragen weiterlesen…

Rentner mit 3000 philippinischen Potenzpillen am Airport Hamburg verhaftet

Was macht ein 72-Jähriger mit 3000 Potenzpillen? Er probiert eine, „ich muss ja wissen, ob die wirken“, und mit dem Rest bessert er seine Rente auf! Prozess gegen Uwe G., ehemalige Rotlicht-Größe aus Harburg. Anklage: Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz. G. weiterlesen…

Steuerreform schadet der philippinischen Wirtschaft

Manila, Philippinen – Das neue Steuergesetz der Duterte-Regierung belastete weiterhin das verarbeitende Gewerbe des Landes, das sich im Februar weiter verlangsamte. Dies geht aus einer monatlichen Erhebung durch IHS Markit für Nikkei, Inc. hervor. Der saisonbereinigte Einkaufsmanagerindex (PMI) des Nikkei-Konzerns weiterlesen…

Irak und Philippinen tödlichsten Orte für Journalisten

Manila, Philippinen – Laut dem Internationalen Journalistenverband (IFJ) sind der Irak und die Philippinen die tödlichsten Orte für Journalisten. Zwischen 1990 und 2015 zählt der IFJ mehr als 600 Journalisten auf, die in der Asien-Pazifik-Region getötet wurden, mehr als 500 weiterlesen…

Umfrage: Filipinos haben viel Vertrauen in die USA, Kanada und Japan

Manila, Philippinen – Die USA, Kanada und Japan sind laut der jüngsten Umfrage der Social Weather Stations (SWS) die Länder, denen die Filipinos am meisten vertrauen. Die drei Länder erhielten „sehr gute“ Netto-Vertrauensbewertungen von +68, +55 bzw. +54, basierend auf der weiterlesen…

Partnerschafts- und Kooperationsabkommen zwischen der Europäischen Union tritt in Kraft

Manila, Philippinen – Das Partnerschafts- und Kooperationsabkommen (PKA) zwischen der Europäischen Union (EU) und den Philippinen wird am 1. März in Kraft treten, teilte die EU-Delegation am Mittwoch, 28. Februar 2018, mit. In einer Erklärung begrüßte der Botschafter der Europäischen Union auf weiterlesen…

Schweizerin auf den Philippinen vergewaltigt

Manila, Philippinen – Am Dienstag ist eine Schweizerin in Siargao Island auf den Philippinen vergewaltigt worden. Die Behörden haben bereits einen Verdächtigen verhaftet. Eine Schweizer Touristin wurde Dienstagnacht (Ortszeit) im Nordosten der philippinischen Insel Siargao vergewaltigt. Die Frau war gegen 23 weiterlesen…