Neuseeländische Polizei hilft bei der Befreiung von Kindern auf den Philippinen

Manila, Philippinen – Die neuseeländische Polizei hat bei der Rettung von drei Kindern auf den Philippinen geholfen, die Opfer sexueller Ausbeutung waren. Der Missbrauch der Kinder wurde live für internationale Abonnenten übertragen, teilte die Polizei mit. weiterlesen…

Außenministerium implementiert ab Januar 2018 Online Terminvergabesystem für neue philippinische Reisepässe

Manila, Philippinen – Filipinos, die ihre Reisepässe beantragen oder verlängern möchten, können ihre Termine jetzt online beantragen. Ab Januar 2018 wird das Department of Foreign Affairs (DFA) philippinische Pässe mit 10-jähriger Gültigkeit gemäß Republic Act 10928, weiterlesen…

80 chinesische Staatsbürger in Makati wegen illegalen Online-Glücksspiels verhaftet

Manila, Philippinen – Behörden verhafteten 80 chinesische Staatsangehörige in einer Eigentumswohnung in Makati City, wegen ihrer mutmaßlichen Beteiligung an illegalen Online-Glücksspielen. Das Bureau of Immigration (BI), die chinesische Polizei und die Counter-Intelligence Task Force der weiterlesen…

Alleinerziehende Mutter missbrauchte Nichten für Online-Pornos – verhaftet

Manila, Philippinen – Die Behörden verhafteten eine 28-jährige alleinerziehende Mutter wegen angeblicher Online-Pornografie in ihrem Haus am Freitag, 27. Oktober 2017, in Barangay Dumlog, Talisay City, Cebu. Chefinspektor Leo Deofiles, der Kommissar für regionale Anti-Cyberkriminalität weiterlesen…