Unglaublich – Chinesische Sklavenhalter werden auf freien Fuß gesetzt

Manila, Philippinen – Zwei chinesische Männer und ein taiwanesischer Staatsangehöriger, denen wegen der Beschäftigung von minderjährigen Arbeitern in ihren Fischkäfigen in der Stadt Sual, Provinz Pangasinan Menschenhandel und Kindesmissbrauch vorgeworfen wurden, wurden freigelassen, nachdem die Staatsanwaltschaft die weiterlesen…

Indischer-Philippinischer Philanthrop überlebt Angriff in Pangasinan

Manila, Philippinen – Ein indisch-philippinischer Geschäftsmann, der für seine philanthropische Arbeit bekannt ist, überlebte schwer verletzt einen Angriff in Pangasinan, am Dienstag, 6. Februar 2018, gegen 22:00 Uhr, als er sich auf dem Heimweg von einem Rotary weiterlesen…