Duterte macht den EU-Imperialismus für die Ablehnung der Hilfe durch die Philippinen verantwortlich

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte betonte am Samstag, 27. Januar 2018, dass es für die Philippinen besser wäre, keine Zuschüsse von der „imperialistisch“ Europäischen Union (EU) zu akzeptieren. Der Präsident beschuldigte den europäischen Block, den Philippinen „ihre eigenen Werte“ aufgezwungen weiterlesen…

10 Millionen philippinische Familien bewerten sich selbst als arm

Manila, Philippinen – Etwa 10 Millionen philippinische Familien gaben an, dass sie unter Armut leiden, so eine kürzlich, im letzten Quartal 2017 durchgeführte landesweite Umfrage. Laut den am Dienstagabend, 16. Januar 2018, von Social Weather Stations (SWS) veröffentlichten Daten bezeichneten weiterlesen…

Außenministerium lässt mögliches „Reisepass-Syndikat“ untersuchen

Manila, Philippinen – Das Außenministerium steht derzeit mit dem National Bureau of Investigation (NBI) in Verbindung, um Korruptionsvorwürfen im Reisepasssystem des Ministeriums nachzugehen. Das EDA hat Beschwerden von Personen erhalten, die ihren Termin für die Beantragung eines Passes nicht vor weiterlesen…

Weltbank: Die Philippinen werden weiterhin die am schnellsten wachsende Wirtschaft der Region sein

Manila, Philippinen – Trotz einer gewissen „Stabilisierung“ des Investitionswachstums werden die Philippinen weiterhin die am schnellsten wachsende Wirtschaft in Südostasien sein, sagte die Weltbank am Dienstag, 9. Januar 2018. In einer Aktualisierung, ihres zweimal jährlich erscheinenden Wirtschaftsberichts sagte die Weltbank, weiterlesen…

Staatliche Krankenversicherung erhöht Beiträge um 0,25 Prozent

Manila, Philippinen – Mitglieder der Philippine Health Insurance Corp. (PhilHealth) müssen ab diesem Monat nun 0,25 Prozent mehr Prämienbeiträge zahlen, Gesundheitsminister Francisco Duque III machte die Ankündigung während eines Forums im Manila Hotel am Freitag, 5. Januar 2018. „Wir werden weiterlesen…

Vorsichtige Annäherung – Kirche auf den Philippinen will „offenen Dialog“ mit Duterte

Manila, Philippinen – Der neue Vorsitzende der katholischen Bischofskonferenz auf den Philippinen will einen „offenen Dialog“ mit der Regierung von Präsident Rodrigo Duterte. „Die Kommunikationskanäle sind offen“, sagte Erzbischof Romulo Valles. Zugleich betonte der Erzbischof von Davao in einem am weiterlesen…

Brutto-Währungsreserven lagen im Dezember 2017 bei 81,5 Milliarden US Dollar

Manila, Philippinen – Die Brutto-Währungsreserven (GIR) der Philippinen kletterten im Dezember auf den höchsten Stand seit vier Monaten und endeten 2017 bei 81,46 Milliarden Dollar, berichtete die philippinische Zentralbank (BSP) am Freitag, 5. Januar 2017. Der Jahresendstand stieg gegenüber November weiterlesen…

Das Philippine Department of Tourism präsentiert sich auf zahlreichen Messen in Deutschland

Manila, Philippinen – Das Team des Philippine Department of Tourism präsentiert die Vielfalt der 7.107 Inseln dieses Jahr auf zahlreichen Messen. Interessierte informieren sich über Rundreisen, Abenteuer in der Natur, entspannte Strandferien, Wassersport- und Tauchmöglichkeiten sowie Kulturerlebnisse auf der CMT weiterlesen…

Sternsinger aus St. Georg sammeln Geld für bedürftige Kinder auf den Philippinen

Liebenswerter Besuch im Rathaus von Freising: Eine Sternsinger-Gruppe aus St. Georg stattete Bürgermeisterin Eva Bönig und Rupert Widmann, Leiter des Hauptamtes, am Mittwoch, 3. Januar 2018, einen berührenden Besuch ab. Manila, Freising – Laura Zubek, Pascal und Clara Sing sangen weiterlesen…

Leitet Gesundheitszentrums auf den Philippinen – Krankenschwester Sabine Korth erhält Bundesverdienstkreuz

Der Verein Mabuhay unterstützt nicht nur ein Gesundheitszentrum auf den Philippinen, sondern hat jetzt auch eine Seniorentagesstätte eröffnet. Die Röttgener Krankenschwester Sabine Korth berichtet. Manila, Philippinen – Es war ein Jahr ohne schlechte Nachrichten für Sabine Korth, die in Bugko weiterlesen…

Weiterer Fehldruck einer P 100-Banknote veröffentlicht

Manila, Philippinen – Nachdem die philippinische Zentralbank (BSP) den Fehldruck von „gesichtslosen“ P 100 Banknoten untersucht und bestätigt hat, ist eine weitere angeblich falsch gedruckte Banknote in den sozialen Medien öffentlich geworden. Schock am Geldautomaten – Kundin erhält gesichtslosen 100 weiterlesen…

Polizei verspricht: weniger Blut, mehr Transparenz in Dutertes Drogenkrieg

Manila, Philippinen – Nach einem Jahr mehrerer Kontroversen, die den tödlichen Drogenkrieg der Regierung beeinträchtigten, verspricht die Philippinische Nationalpolizei (PNP) 2018 eine „weniger blutige“ und „transparentere“ Kampagne gegen illegale Drogen. „In der Version 2.0 unserer Kampagne gegen illegale Drogen sehen weiterlesen…

Durchführungsbestimmungen für kostenlosen Unterricht festgelegt

Manila, Philippinen – Die Bildungsbeamten haben die Umsetzung der Durchführungsbestimmungen für das kostenlose Schulgeld abgeschlossen, das im kommenden Schuljahr in Kraft treten wird. Die Vorsitzende der Kommission für Hochschulbildung (CHEd), Patricia Licuanan, sagte, dass ab dem Schuljahr 2018-2019 Schulgebühren von weiterlesen…

PDEA neutralisiert berüchtigte Drogenbande in Tarlac – Keine Opfer zu beklagen

Manila, Philippinen – Eine berüchtigte Drogengruppe, die in Tarlac City operiert, wurde am Freitag, 29. Dezember 2017 von Agenten der Philippine Drug Enforcement Agency (PDEA) -Central Luzon neutralisiert. Die Operation in Block 3, Barangay San Nicolas,Tarlac City führte zum Abbau weiterlesen…