Geldüberweisungen von philippinischen Gastarbeitern im Ausland sinken im Juni um 4,5 Prozent

Manila, Philippinen – Rücküberweisungen von philippinischen Gastarbeitern im Ausland sind im Juni merklich gesunken, berichtete die philippinische Zentralbank (BSP) am Mittwoch, 15. August 2018. Die Barüberweisungen, die im Juni über Banken abgewickelt wurden, fielen um 4,5 Prozent und erreichten im Berichtsmonat weiterlesen…

„Moderne Sklaverei“ – Philippinische Gastarbeiter kritisieren Duterte

Manila, Philippinen – Eine Woche vor Duterte`s 3. Rede zur Nation (SONA) forderte eine Gruppe von philippinischen Gastarbeitern (OFW) den Präsidenten auf, die von der Regierung forcierte „moderne Sklaverei“ zu beenden. In einer veröffentlichten Presseerklärung bewerteten Migrante am Samstag, 14. weiterlesen…

Duterte verbietet Einsatz philippinischer Gastarbeiter in Kuwait

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte sagte am frühen  Sonntag, 29. April 2018, das Einsatzverbot in Kuwait werde nach der Rettung notleidender philippinischer Arbeiter durch die philippinische Botschaft im Golfstaat dauerhaft bestehen bleiben. In einer Rede bei seiner Ankunft in Davao City weiterlesen…

Auslandsüberweisungen philippinischer Gastarbeiter unter den Erwartungen

Manila, Philippinen – Das von philippinischen Arbeitnehmern im Ausland (OFWs) nach Hause geschickte Geld erreichte im Februar ein Zwei-Monats-Tief, berichtete die philippinische Zentralbank (BSP) am Montag, 16. April 2018. Persönliche Überweisungen, die die Nettovergütung von OFWs zusammenfassen, persönliche Transfers in weiterlesen…