Bruttoinlandsprodukt wächst nur um 6 Prozent im zweiten Quartal 2018

Manila, Philippinen – Die philippinische Wirtschaft verlangsamte sich im zweiten Quartal auf 6 Prozent, teilte die philippinische Statistikbehörde (PSA) am Donnerstag, 9. August 2018, mit. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) lag von April bis Juni 2018 unter dem revidierten 1. Quartal von 6,6 Prozent. Das Wachstum ist auch weiterlesen…

Ungebremstes Wachstum? – Ein genauerer Blick auf die philippinische Wirtschaft

Manila, Philippinen – In einem Versuch Vizepräsidentin Leni Robredo zu diskreditieren, die Präsident Rodrigo Duterte empfohlen hatte, auf die Wirtschaft zu achten, anstatt Tiraden gegen sie oder Gott zu werfen, sagte Präsidentensprecher Harry Roque: „Alle Volkswirtschaften der Welt werden zustimmen, weiterlesen…

Weltbank warnt vor möglicher „Überhitzung“ der philippinischen Volkswirtschaft

Manila, Philippinen – Obwohl die philippinische Wirtschaft zu den drei größten Wachstumsträgern in der Region zählt, sah sich die Weltbank am Montag, 16. April 2018 mit mehreren inländischen Risiken wie Überhitzung, höherer Inflation und steigenden Haushaltsdefiziten konfrontiert. In ihrem philippinischen Wirtschaftsupdate weiterlesen…