„Putsch“ im Repräsentantenhaus der Philippinen

Manila, Philippinen – Leg Dich nicht mit dem Präsidenten der Philippinen oder seiner Familie an, diese Erfahrung musste heute der Sprecher des philippinischen Repräsentantenhauses, der Abgeordnete von Davao Del Norte, Pantaleon Alvarez machen. Das Repräsentantenhaus hat am Montag, 23. Juli 2018 die weiterlesen…

Repräsentantenhaus diskutiert Gesetzesentwurf zur zeitlichen Begrenzung von Videoke-Beschallung

Manila, Philippines – Der Ausschuss für öffentliche Ordnung und Sicherheit des Repräsentantenhauses hat damit begonnen, einen Gesetzentwurf zur Begrenzung der Verwendung von Mitsing- und anderen Tonverstärkungsgeräten, in Wohngebieten zwischen 8:00 Uhr und 22:00 Uhr einzuleiten. Die Maßnahme, die von Quezon weiterlesen…

Repräsentantenhaus verabschiedet Gesetzesentwurf zum Schutz für Kinder in privaten Kraftfahrzeugen

Manila, Philippinen – Das Repräsentantenhaus hat am Dienstag, 6. Februar 2018, in dritter und letzter Lesung einen Gesetzesentwurf angenommen, der darauf abzielt, für Kinder in Kraftfahrzeugen einen besseren Schutz zu bieten. Wenn das Gesetz in Kraft tritt, wird die Maßnahme die weiterlesen…

Repräsentantenhaus unterstützt Gehaltsverdoppelung für Armee und Polizei

Manila, Philippinen – Der Vorsitzende des Haushaltsausschusses unterstützt das Budget des Staatssekretärs Benjamin Diokno, den Verdienst von Soldaten und Polizisten zu verdoppeln, entsprechend dem Wahlversprechen von Präsident Duterte. Senator Antonio Trillanes IV. Drängte auch auf die sofortige Verabschiedung des Gesetzes 1463 weiterlesen…

Repräsentantenhaus – In 10 Jahren soll auf den Philippinen niemand mehr unter Hunger leiden müssen

Manila, Philippinen – Der Haushaltsausschuss des Repräsentantenhauses hat eine Gesetzesvorlage gebilligt, nachdem in 10 Jahren auf den Philippinen niemand mehr unter Hunger leiden muss. Karlo Nograles, Mitautor der Gesetzesvorlage sagte, das Gesetz zielt darauf ab, den Filipinos das Recht auf angemessene weiterlesen…

Kabel nicht unter die Erde – Repräsentantenhaus beschließt Hindernisse aus dem Weg

Manila, Philippinen – Wer schon einmal die Philippinen besucht hat, dem wird aufgefallen sein, dass der Himmel, mancherorts vor herumhängenden Kabeln kaum zu sehen ist. Ein Gewirr von Strom-, TV-, Telefon- und sonstigen Kabeln bieten dem Betrachter einen kuriosen Anblick, weiterlesen…

Repräsentantenhaus beugt sich dem öffentlichen Druck – Budget für Menschenrechtskommission wieder hergestellt

Manila, Philippinen – Wenige Tage nachdem das Repräsentantenhaus die Haushalte von 3 staatlichen Agenturen auf jeweils P 1000, für das Jahr 2018 zusammengestrichen hatte, nahm es seine Entscheidung zurück und stellte die Haushalte für die Menschenrechtskommission (CHR), die Energieregulierungsbehörde und weiterlesen…

Repräsentantenhaus genehmigt neues Gesetz – Geschenkgutscheine dürfen kein Verfallsdatum mehr haben

Manila, Philippinen – Das Repräsentantenhaus der Philippinen genehmigte in dieser Woche eine Gesetzesvorlage, nachdem Geschenkgutscheine kein Ablauf- oder Verfallsdatum mehr haben dürfen. Das Medienbüro des Repräsentantenhauses sagte in einer Pressemitteilung, dass das vorgeschlagene Gesetz „im Einklang steht mit der Politik weiterlesen…

Repräsentantenhaus stimmt für erneute Verschiebung der Barangay-Wahlen

Manila, Philippinen . In dritter und letzter Lesung stimmte heute, 11. September 2017 das Repräsentantenhaus für einen Gesetzesentwurf, die Barangay-Wahlen erneut zu verschieben. Die Wahlen sollen vom 23. Oktober 2017 auf Mai 2018 verschoben werden, gewählte Beamte sollen bis zu weiterlesen…

Zwei umstrittene Gesetze passieren das philippinische Repräsentantenhaus

Manila, Philippinen – Zwei umstrittene Gesetze wurden am Freitag, 8. September 2017 in dritter und letzter Lesung vom Repräsentantenhaus verabschiedet. Das erste Gesetz schlägt die Einführung einer nationalen ID für alle Transaktionen des Staates vor. Im Rahmen der vorgeschlagenen Maßnahme weiterlesen…

1. Anhörung zum Amtsenthebungsverfahren im Repräsentantenhaus

Manila, Philippinen – Ab heute, 15. Mai 2017 beschäftigen sich die Abgeordneten des Repräsentantenhauses mit dem Amtsenthebungsverfahren des philippinischen Präsidenten, Rodrigo Duterte. Magdalo Gary Alejano, ein Abgeordneter der Opposition reichte im März eine Klage gegen den Präsidenten ein. Alejano will weiterlesen…

Repräsentantenhaus genehmigt umstrittene Tabaksteuer

Manila, Philippinen – Das Repräsentantenhaus billigte am Dienstag einen umstrittenen Gesetzesentwurf, einer zweistufigen Steuerregelung für Tabakwaren, auf der Dritten und letzten Lesung. Durch eine 176-30 Abstimmung, mit Drei Enthaltungen verabschiedete die Kammer, die Maßnahme zur Besteuerung preisgünstiger Zigaretten mit einer Rate von P weiterlesen…