Aargauer Familienvater bestellte Live-Sexshows mit Kindern – in den Knast muss er dennoch nicht

Das Bezirksgericht Brugg hat einen 50-jährigen Mann wegen Anstiftung zu sexuellen Handlungen mit Kindern und weiteren Delikten zu 15 Monaten Gefängnis bedingt und einer unbedingten Geldstrafe verurteilt. «Ich erwarte, dass ich jetzt mit dieser Sache weiterlesen…