Touristen auf Boracay geschockt – Schwer bewaffnete Polizisten und Soldaten durchkämmen Urlauberinsel

Manila, Philippinen – Stark bewaffnete Polizeibeamte und Soldaten in voller Kampfausrüstung haben begonnen, Personal der Abteilung für Umwelt und natürliche Ressourcen (DENR) zu begleiten, während sie Informationen zu angeblichen Verstößen gegen Umweltgesetze auf der Insel Boracay sammeln. Obwohl Boracay`s Bewohner weiterlesen…

6 Soldaten bei Zusammenstoß mit Abu Sayyaf-Anhängern getötet

Manila, Philippinen – Mindestens sechs Soldaten wurden bei einer Begegnung gegen Abu Sayyaf-Sympathisanten in der Stadt Sumisip in Basilan am Donnerstag getötet und vier weitere verletzt. Kapitän Jo-Ann Petinglay, Sprecher des West-Mindanao-Kommandos der Streitkräfte, sagte, dass Soldaten des 18. Infanteriebataillons weiterlesen…

Soldaten wegen Plünderung in der Stadt Marawi angeklagt

Manila, Philippinen – Sechs Soldaten wurden wegen Plünderung in Marawi angeklagt, sagte ein Militärbeamter am Dienstag, 31. Oktober 2017. Oberst Romeo Brawner, stellvertretender Kommandeur der Joint Task Group Ranao, sagte, dass ein Beamter und 5 Angestellte der philippinischen Armee wegen Plünderung weiterlesen…

Video zeigt wie Soldaten in Marawi einen Gefangen Terroristen zusammenschlagen

Manila, Philippinen – Die Streitkräfte der Philippinen (AFP) werden den Bericht untersuchen, in dem mehrere Soldaten in der Marawi-Stadt einen mutmaßlichen Maute-Kämpfer, der sich bereits in ihrem Gewahrsam befand zusammenschlugen. Ein von GMA News erhaltenes Video zeigte das mutmaßliche Maute-Mitglied, weiterlesen…

Kopfgeld für getötete Top-Terroristen – Keine Belohnung für Soldaten

Manila, Philippinen – Der gemeinsame Ausschuss der Polizei und des Militärs stellte am Dienstag, 17. Oktober klar, die Soldaten, die Isnilon Hapilon und Omar Maute am Montag eliminierten, werden keine der ausgeschriebenen Belohnungen erhalten. Generalmajor Restituto Padilla, Sprecher der AFP, stellte weiterlesen…

China spendet P 65 Millionen für verwundete Soldaten in Marawi

Manila, Philippinen – China hat am Mittwoch P 65 Millionen (ca. $ 1,3 Millionen)  an die philippinische Regierung, als Unterstützung für die verwundeten Soldaten in Marawi City gespendet. Präsident Rodrigo Duterte war Zeuge als der chinesische Botschafter den Streitkräften der Philippinen (AFP) weiterlesen…

Strategisch wichtige Brücke in Marawi zurückerobert – 3 Soldaten getötet, 52 verwundet

Manila, Philippinen – Bei der bisher schwersten Auseinandersetzung zwischen den Regierungstruppen und den Maute Terroristen sind am Donnerstag, 31. August 2017 3 Soldaten getötet und 52 verletzt worden, teilte das Militär am Freitag mit. Regierungstruppen starteten eine Offensive um eine weiterlesen…

Duterte will Soldaten Kontingent in Mindanao um 20.000 Mann erhöhen

Manila, Philippinen – Bei einer Sondersitzung im Präsidentenpalast teilte Präsident Rodrigo Duterte eingeladenen Senatoren mit, die Zahl der auf Mindanao stationierten Soldaten um 20.000 Mann zu erhöhen. Duterte traf die Entscheidung nachdem Geheimdienste mitteilten, das Terroristen Angriffe auf 3 Regionen weiterlesen…

Marawi – Mindestens zehn Soldaten von eigener Luftwaffe getötet

Manila, Philippinen – Im Kampf gegen islamistische Rebellen hat die philippinische Luftwaffe versehentlich mindestens zehn eigene Soldaten getötet. Weitere seien verletzt worden, teilte Verteidigungsminister Lorenzana in Manila mit. Manchmal passiere so etwas, das sei traurig, führte er aus. Die Soldaten weiterlesen…

Bisher 5 verletzte Soldaten bei militärischer Operation gegen Maute-Gruppe in Marawi City

Manila, Philippinen – Seit 14:00 Uhr kämpfen Regierungstruppen in Marawi City, Lanao Del sur, Mindanao gegen Mitglieder der Terrorgruppe Maute, unter der Führung von Isnilon Hapilon. Nach Angaben des Militärs gab es auf Seiten der Regierungstruppen bisher 5 Verletzte, über Verluste weiterlesen…

Prostitution auf den Philippinen – Das Erbe der amerikanischen Soldaten

Manila, Philippinen – Nach Thailand sind die Philippinen das beliebteste Land für Prostitution in Südostasien, Hunderttausende von Mädchen verkaufen täglich ihren Körper für ein paar Euro, Dollar oder Peso. Doch es gibt große Unterschiede zur Prostitution in Europa oder Amerika. weiterlesen…

Militär tötet 36 Mitglieder der Maute Gruppe, 3 Soldaten verletzt

Manila, Philippinen – Einheiten des Militärs konnten 36 Mitglieder der ISIS verbundenen Maute Gruppe, in verschiedenen Gefechten, in Lanao del Sur getötet. Die Gefechte begannen am Freitag und konnten am Montag, mit der Einnahme des Hauptlagers in Sitio Pagalungan, Barangay Gacap in Piagapo weiterlesen…

Update: 32 Soldaten verwundet, 10 Abu Sayyaf Terroristen getötet

Manila, Philippinen – Bei einem Zusammenstoß zwischen Regierungstruppen und Terroristen der Abu Sayyaf wurden am Wochenende 32 Soldaten verletzt und 10 Abu Sayyaf Terroristen getötet. Die aktualisierten Zahlen gab der Western Mindanao Command Generalmajor Carlito Galvez Jr. gab bekannt. Galvez weiterlesen…

Reform der Sozialleistungen für verwundete und getötete Soldaten und Polizisten

Manila, Philippinen – Die Duterte Administration hat eine umfassende Reform der Sozialleistungen für verwundete und getötete Soldaten und Polizisten beschlossen. Soldaten und Polizisten oder deren Angehörige erhalten zukünftig bis zu P 500.000, wenn sie im Dienst verwundet oder getötet werden. weiterlesen…

Duterte zeichnet verwundete Soldaten aus

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte überreichte am Freitag, im Krankenhaus von Camp Siongco in Datu Odin Sinsuat, an 12, im Kampf verwundete Soldaten, die Verwundeten-Medaille. Die Soldaten gehören zur 6. Infanterie-Division der philippinischen Armee. Sie wurden bei einem Zusammenstoß mit gesetzlosen, weiterlesen…

10.000 zusätzliche Soldaten für die Philippinen

Manila, Philippinen – Die Streitkräfte der Philippinen mustern 10.000 zusätzliche Soldaten um die Sicherheitsbedrohungen zu begegnen. Verteidigungsminister Delfin Lorenzana sagte, dass Präsident Rodrigo Duterte die Rekrutierung von zusätzlichen 10.000 Soldaten genehmigt hat. Das philippinische Militär besteht aus 135.000 Soldaten, 80.000 von ihnen weiterlesen…

Video: Russische Soldaten demonstrieren ihre Kampfkraft

Manila, Philippinen – Mitglieder der russischen Marines führten am Donnerstag ihre Fähigkeiten im Luneta Park in Manila vor, die Soldaten, die an Bord der Admiral Tributs stationiert sind, führten verschiedene militärische Übungen vor, die ihre Stärke und Kampffähigkeiten zeigten. Zwei weiterlesen…

Duterte: Ich möchte nur noch philippinische Soldaten im Land sehen

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte will keine ausländischen Soldaten mehr auf den Philippinen zu sehen. Auf einer Pressekonferenz vor seiner Abreise nach Tokyo, für einen viertägigen Staatsbesuch, sagte der Präsident er wolle kein ausländisches Militär mehr auf den Philippinen sehen. weiterlesen…

Präsident befürchtet neue Extremismusfront in Südasien und verspricht Soldaten neue Waffen

Manila, Philippinen – Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte glaubt an einen heraufdräuenden Krieg in seinem Land – einen Krieg gegen den Terrorismus. Am Dienstag erklärte Duterte bei einer Rede vor Soldaten im Armeehauptquartier in Taguig, die Soldaten müssten sich darauf weiterlesen…