Update – Staatliche Menschenrechtskommission erhält 2018 ein Budget von € 16,43

Manila, Philippinen –  Die staatliche Menschenrechtskommission (CHR) der Philippinen erhält für 2018 einen Etat von umgerechnet 16,45 Euro. Das beschloss das Parlament in Manila am Dienstag. „Die Entscheidung einer überwältigenden Mehrheit des Repräsentantenhauses ist Teil des weiterlesen…

70 staatliche Krankenhäuser werden bald Stationen haben, die ausschließlich philippinischen Gastarbeitern und ihren Familien vorbehalten sein werden.

Manila, Philippinen – Über 70 staatliche Krankenhäuser werden bald über Stationen verfügen, die ausschließlich für Overseas Filipino Workers (OFWs) und ihren Familien vorbehalten sein werden, nach einem Bericht von Unang Balita vom Montag, 11. September weiterlesen…

Gesundheitsministerium fordert mehr Mittel für staatliche Krankenhäuser

Manila, Philippinen – Die Philippinen brauchen mindestens 42.000 mehr Krankenhausbetten und Ärzte in öffentlichen Krankenhäusern um die die medizinische Betreuung und Bedürfnisse der Filipinos zu erfüllen, sagte Gesundheitsministerin Paulyn Ubial am Montag, 18. August 2017. weiterlesen…