Polizeichef: Alle Großstädte auf Mindanao könnten „Marawi Part 2“ werden

Manila, Philippinen – Polizeichef Generaldirektor Ronald „Bato“ Dela Rosa sagte am Montag, 26. Februar 2018, dass alle „Großstädte“ auf Mindanao die nächste Stadt Marawi sein könnten. Der oberste Polizist des Landes sagte, sie bestätigen Berichte über die Einreise ausländischer Kämpfer weiterlesen…

Militär zerstört die Waffen der Terroristen von Marawi

Manila, Philippinen – Die Streitkräfte der Philippinen (AFP) haben am Mittwoch, 13. Dezember 2017 die eroberten und konfiszierten Waffen von Terroristen, während der Marawi-Krise, bei einer Zeremonie in Taguig City, Metro Manila, zerstört. Die zeremonielle Entmilitarisierung dieser Waffen fand auf der weiterlesen…

Der Wochenrückblick

Manila, Philippinen – Das dürfte wohl die größte Medikamentenstudie weltweit gewesen sein, nachdem der französische Pharmariese Sanofi  700.000 Versuchskaninchen (philippinische Schulkinder) zur Verfügung hatte, sein Dengue-Impfstoff zu testen. Um dann festzustellen, dass man zumindest einmal mit Dengue infiziert gewesen sein weiterlesen…

Geplanter Anschlag auf ASEAN Gipfel – Polizei verhaftet 3 Terroristen

Manila, Philippinen – Drei Mitglieder der Abu Sayyaf-Gruppe (ASG), die angeblich die Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Gipfeltreffen der Südostasiatischen Nationen (ASEAN) unterbrechen wollten, wurden von den Behörden verhaftet, sagte der Leiter der philippinischen Nationalpolizei (PNP) General Ronald dela Rosa weiterlesen…

Kopfgeld für getötete Top-Terroristen – Keine Belohnung für Soldaten

Manila, Philippinen – Der gemeinsame Ausschuss der Polizei und des Militärs stellte am Dienstag, 17. Oktober klar, die Soldaten, die Isnilon Hapilon und Omar Maute am Montag eliminierten, werden keine der ausgeschriebenen Belohnungen erhalten. Generalmajor Restituto Padilla, Sprecher der AFP, stellte weiterlesen…

Acht Terroristen in Marawi ergeben sich den Behörden und bringen 9 Geiseln mit

Manila, Philippinen – Am Mittwoch, 4. Oktober haben sich acht bewaffnete Mitglieder der islamistischen Maute-Gruppe den Behörden ergeben, zusätzlich übergaben sie neun mitgebrachte Geiseln. Das Militär wollte keine weiteren Einzelheiten bekannt geben, sagte aber, die sei ein klares Zeichen, dass weiterlesen…

12 Terroristen, ein Soldat bei Feuergefecht in Marawi getötet

Manila, Philippinen – Ein Mitglied des philippinischen Marines wurde am Montag, 26. September 2017 getötet,  13 Soldaten verwundet, bei einem intensiven Feuergefecht mit der Maute-Gruppe, berichtet das Militär. Zwölf Kämpfer der Maute-Terroristen wurden ebenfalls bei der Auseinandersetzung getötet, sagte Oberst weiterlesen…

Maute Terroristen – letztes verzweifelte Mittel – „Selbstmordanschläge“

Manila, Philippinen – Die Maute Terroristen in Marawi City greifen nun zu Selbstmordanschlägen. Joint Task Force Marawi Kommandant Brigadegeneral Rolando Bautista sagte, die ISIS inspirierte Terrorgruppe versuche mit allen Mitteln ihre defensive Position im Hauptkampfplatz zu halten. Die Belagerung der weiterlesen…

Regierungstruppen töten Maute-Terroristen beim Versuch aus Marawi zu flüchten

Manila, Philippinen – Beim Versuch die Stadt Marawi zu verlassen wurden mindestens 10 Mitglieder der Maute Gruppe von Regierungstruppen, noch vor der Morgendämmerung, am Montag, 28. August 2017 getötet, teilte das Militär mit. Generalleutnant Carlito Galvez, Jr., Kommandant des westlichen weiterlesen…

Präsident Duterte will Leber der Terroristen aufessen

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat versprochen, die Leber der Extremisten der islamistischen Gruppierung Abu Sajaf zu „essen“, nachdem die Leichen zweier Geiseln, vietnamesischer Seemänner, entdeckt worden waren. „Ich werde eure Leber essen“, sagte Duterte in Bezug auf Terroristen in einer Rede weiterlesen…