Mehr als 6,6 Millionen Touristen besuchten 2017 die Philippinen

Manila, Philippinen – Das Tourismusministerium (DoT) verzeichnete 2017 mehr als 6,6 Millionen ausländische Besucher, einem Wachstum von 11 Prozent gegenüber 2016. Nach den neuesten Daten des Tourismusministeriums wurden 6.620.908 internationale Ankünfte registriert, im Jahr 2016 lag die Zahl der ausländischen weiterlesen…

Dutertes respektloser Umgang mit Frauen erzürnt Aktivistengruppe „Akbayan Women“

Manila, Philippinen – Die Aktivistengruppe Akbayan Women hat Präsident Rodrigo Duterte kritisiert, nachdem er während seines Besuchs in Indien über „42 Jungfrauen“ als Grund auf die Philippinen zukommen gescherzt hat. In einer Erklärung am Samstag, 27. Januar 2018, nannte Akbayan weiterlesen…

7 philippinisch-amerikanische Ärzte und Krankenschwestern bei Verkehrsunfall in Cebu getötet

Manila, Philippinen – Sieben philippinische amerikanische Ärzte und Krankenschwestern, die Touristenziele in Cebu besuchten, wurden getötet, als ihr Kleinbus am Samstag, 20. Januar 2018, gegen Mittag in Barangay Legaspi in der Stadt Alegria gegen einen Baum fuhr. In einem Spot-Bericht weiterlesen…

Chinesen retten Touristenzahlen 2017

Manila, Philippinen – Die Regierung hat wahrscheinlich ihr Ziel von 6,5 Millionen internationalen Touristenankünften für 2017 erreicht. Alberto Gadia Jr., Der Marktspezialist für Tourismusförderungen II der Abteilung für Inlandswerbung, gab an, dass die Zahl ausländischer Touristen bereits im November letzten weiterlesen…

Koreaner bleiben auch 2017 Top-Touristen auf den Philippinen

Manila, Philippinen – Die Südkoreaner blieben nach neuesten Angaben der Einwanderungsbehörde (BI) mit mehr als einer Million Touristenankünften im Jahr 2017 die Top-Besucher der Philippinen. Von Januar bis November 2017 verzeichnete die Einwanderungsbehörde 1.467.982 Besucher aus Südkorea, 2016 besuchten 1.448.362 Südkoreaner weiterlesen…

Philippinen beliebtes Ziel bei chinesischen Touristen

Aufzeichnungen der philippinischen Regierung zeigen, dass in der ersten Jahreshälfte 2017 die Anzahl chinesischer Touristen auf den Philippinen gestiegen ist. Mit einer neuen Regelung für Visa sollen weitere Touristen und Investoren angelockt und die bilateralen Beziehungen gestärkt werden. Das Philippinische weiterlesen…

Touristen stornieren bereits ihre Reisen nach Cebu und Bohol

Manila, Philippinen – Nach zahlreichen Reisewarnungen ausländischer Botschaften und der Berichterstattung der Medien, über die Bedrohung durch die Kämpfe zwischen den Sicherheitskräften und Abu Sayyaf Banditen, auf den Visayas, stornieren jetzt grössere Gruppen ihre geplanten Reisen, besonders nach Cebu und weiterlesen…

Polizei von Angeles City entschuldigt sich für die Entführung von 3 südkoreanischen Touristen

Angeles City, Philippinen – Chefinspektor Rolando Doroja, der neue Kommandant der Angeles City Polizeistation 5 hat sich heute schriftlich bei der südkoreanischen Gemeinde der Stadt für die Entführung von drei ihrer Landsleute am 30. Dezember 2016 entschuldigt. Doroja versprach die 7 weiterlesen…