Manipulation im Netz – Duterte bezahlt eine „Armee von Trolls“

Manila, Philippinen – Eine Armee von Kommentatoren der sozialen Medien wurde dafür bezahlt, die Informationslandschaft zu manipulieren, um Präsident Rodrigo Duterte zu unterstützen, berichtet die Menschenrechtsorganisation Freedom House. Freedom House sagte, dass es eine Zunahme von Berichten über Kommentatoren gab, weiterlesen…