Duterte jetzt auch bei den Simpson „verewigt“

Manila, Philippinen – Bei der Kultserie „die Simpson“, die immerhin schon seit den achtziger Jahren ununterbrochen erscheint, sind schon viele Persönlichkeiten verewigt worden. Manche gewollt, viele aber ungefragt und ungewollt. Zu den Simpsons-Berühmtheiten gehörten Präsidenten, Staatsoberhäupter, Schauspieler, Musiker, Schriftsteller und weiterlesen…

Trump sagte zu Medialdea: „Erzähl Rodrigo, dass ich ihn sehr mag“

Manila, Philippinen – Der US-Präsident Donald Trump kann anscheinend von seiner Bewunderung für Präsident Rodrigo Duterte nicht genug bekommen. Der Exekutivsekretär Salvador Medialdea sagte, Trump bekräftigte seine Wertschätzung für den herzlichen Empfang, den Duterte während seines Besuchs auf den Philippinen zeigte. weiterlesen…

Warum hat Trump Manila früher als geplant verlassen?

Manila, Philippinen – Wegen Verzögerungen beim Ablauf des Asean-Gipfeltreffens auf den Philippinen hat US-Präsident Donald Trump die Teilnahme an der Plenarsitzung abgesagt und die Heimreise angetreten. Manila, Philippinen – Er habe seine vorbreitete Rede bereits beim gemeinsamen Mittagessen gehalten, sagte weiterlesen…

Bette Midler – Mörderischer Diktator Duterte singt Trump ein Liebeslied

Manila, Philippinen – Die amerikanische Sängerin und Schauspielerin Bette Midler hat Präsident Rodrigo Duterte als „mörderischen Diktator“ bezeichnet, nachdem der philippinische Staatschef Donald Trump bei einem Gala-Dinner in Pasay City ein Ständchen gesungen hat. In einem Twitter-Beitrag, den sie am weiterlesen…

Trump lobt Duterte: Rodrigo … du warst fantastisch

Manila, Philippinen – US-Präsident Donald Trump bedankte sich am Montag bei Präsident Rodrigo Duterte für die „unglaubliche Gastfreundschaft“, die er beim Gipfeltreffen der 31. ASEAN-Staaten (Association of Southeast Asian Nations, ASEAN) und ähnlichen Treffen für die Weltpolitiker erhalten hatte. Während weiterlesen…

Trump vermeidet Diskussionen über Menschenrechte beim Treffen mit Duterte

Manila, Philippinen – Wie erwartet, vermieden Präsident Rodrigo Duterte und US-Präsident Donald Trump jede Diskussion über Menschenrechte, insbesondere die Tötungen von Drogenverdächtigen während des bilateralen Treffens der beiden Führer, wie ein Präsidentensprecher sagte. Die beiden Führer trafen sich am Montagmittag weiterlesen…

Die Philippinen dankten Trump für sein Angebot, im Streit um das Südchinesische Meer zu vermitteln

Manila, Philippinen – Die Philippinen dankten US-Präsident Donald Trump am Sonntag, den 12. November, für sein Angebot, im Streit um das Südchinesische Meer zu vermitteln. „Wir danken ihm dafür. Es ist ein sehr freundliches, großzügiges Angebot, weil er ein guter weiterlesen…

Proteste gegen US-Präsident Donald Trump auf den Philippinen

Manila, Philippinen – Auf den Philippinen ist es vor dem Besuch von US-Präsident Donald Trump zu Protesten gekommen. Vor der US-Botschaft in Manila lieferten sich am Freitag, 10. November 2017 mehrere Dutzend linksgerichtete Demonstranten Auseinandersetzungen mit Sicherheitskräften. Die Polizei verhinderte, weiterlesen…

Kein bilaterales Treffen zwischen Duterte und Trump beim APEC treffen

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte wird kein bilaterales Treffen mit US-Amtskollegen Donald Trump am Rande der Asien-Pazifik-Konferenz für wirtschaftliche Zusammenarbeit (APEC) in Da Nang, Vietnam, führen, sagte ein philippinischer Beamter am Donnerstag, 9. November 2017. „Hindi dito, pagdating sa weiterlesen…

Duterte will mit Trump auf „rechtschaffene Weise“ umgehen, während seines Besuchs auf den Philippinen

Manila, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte sagte, er werde sich mit US-Präsident Donald Trump auf „rechtschaffenste Weise“ befassen, wenn der amerikanische Staatschef das Land im November zum ASEAN-Gipfel besucht. Vor dem Abflug nach Japan am Sonntagabend sagte Duterte zu Reporter, weiterlesen…

Trump lobt philippinischen Death Squad Leader

Manila, Philippinen – Die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Sarah Huckabee Sanders, bestätigte kürzlich, dass Präsident Trump auf einer Asienreise seinen philippinischen Amtskollegen, Präsident Rodrigo Duterte, treffen werde, um sein Engagement für langjährige Allianzen und Partnerschaften der Vereinigten Staaten zu unterstreichen. weiterlesen…

Trump verbindet China-Reise mit einem Besuch bei Duterte

Chinesische und amerikanische Spitzendiplomaten wollen sicherstellen, dass der erste Staatsbesuch von US-Präsident Trump in China „reiche Früchte“ trägt. So heißt es in einer Stellungnahme, die das chinesische Außenministerium am Mittwoch veröffentlicht hat. Manila, Philippinen – Bei seinem Treffen mit US-Außenminister Rex weiterlesen…

Bestätigt: Trump und Duterte treffen sich im November in Manila

Manila, Philippinen – US-Präsident Donald Trump plant an der Sitzung der Vereinigung südostasiatischer Nationen (Asean), im November, in Manila teilzunehmen, bestätigte der neue philippinische Botschafter in Washington, Jose Manuel „Babe“ Romualdez. Ein genauer Termin steht noch nicht fest, Romualdez sagte, irgendwann weiterlesen…

Absage an Donald Trump – Philippinischer Präsident findet USA „widerlich“

Deutlicher geht es nicht: Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat eine Einladung seines US-Kollegen Donald Trump nach Washington öffentlich ausgeschlagen. Er werde die USA niemals besuchen, weder in seiner Amtszeit noch danach. Manila, Philippinen – „Ich habe Amerika gesehen und es ist widerlich“, fügte weiterlesen…

69 Prozent der Filipinos haben eine positive Meinung von Trump

Das weltweite Vertrauen in US-Präsident Donald Trump ist auf einemTiefstand angelangt – das ist das Ergebnis einer neuen internationalen Umfrage. Die repräsentative Studie des Pew Research Centers zeigt, dass das Vertrauen in Trump, in weltpolitischen Angelegenheiten das Richtige zu tun, in vielen Ländern weiterlesen…