Philippinen können für unterfinanzierte oder „vergessene“ Notfälle $ 100 Millionen von der UNO bekommen

Manila, Philippinen – Die Philippinen gehören zu den neun Ländern, die im Jahr 2018 von den Vereinten Nationen Finanzmittel in Höhe von mindestens 100 Millionen US-Dollar für unterfinanzierte oder „vergessene“ Notfälle erhalten können. Die Mittel kommen weiterlesen…