Andanar unter Feuer, wegen sexuellen Äußerungen gegenüber der EU

Manila, Philippinen – Die Gesetzgeber verurteilten die sexuellen Äußerungen des Kommunikationssekretärs Martin Andanar gegen Mitglieder der Europäischen Union und nannten den Malacañang-Beamten „unhöflich und unprofessionell“. (wir berichteten) In einer Erklärung betonte die Gabriela-Frauenpartei, dass exzessives weiterlesen…

Repräsentantenhaus – In 10 Jahren soll auf den Philippinen niemand mehr unter Hunger leiden müssen

Manila, Philippinen – Der Haushaltsausschuss des Repräsentantenhauses hat eine Gesetzesvorlage gebilligt, nachdem in 10 Jahren auf den Philippinen niemand mehr unter Hunger leiden muss. Karlo Nograles, Mitautor der Gesetzesvorlage sagte, das Gesetz zielt darauf ab, den weiterlesen…

21 Provinzen unter Tsunami-Warnung, nach Erdbeben der Stärke 8 in Mexiko

Manila, Philippinen – Gemeinden an der Pazifik-Küste von 21 Provinzen wurde in Alarmbereitschaft versetzt, für einen potenziell zerstörerischen Tsunami, nach einem Erdbeben an der Südküste von Mexiko, am späten am Donnerstagabend, der Stärke 8,0. „Ein Erdbeben weiterlesen…

Philippinen weiterhin unter den Ländern mit den langsamsten Breitband- und Mobile-Internet-Verbindungen

Manila, Philippinen – Nachdem „Speed Global Index.“ liegen die Philippinen beim mobilen Internet auf Platz 100 von 122, beim Breitband auf Platz 94 von 133. Die durchschnittliche Download-Geschwindigkeit für mobiles Internet beträgt von 10,29 Mbps und Upload-Geschwindigkeit weiterlesen…

Wegen Unregelmäßigkeiten – 1122 Polizisten stehen unter Beobachtung

Manila, Philippinen – Insgesamt 1122 Polizisten werden von der Philippine National Police Counter-Intelligence-Task Force (PNP-CITF) wegen angeblichen Unregelmäßigkeiten untersucht. CITF Kommandant Senior Superintendent Chuiquito Malayo sagte am Freitag, dass man 1.180 polizeibezogene Beschwerden und 7049 weiterlesen…

Philippinisches Militär kündigt unter dem Kriegsrecht Zensurmaßnahmen an

Manila, Philippinen – Nach der Verhängung des Kriegsrechts über die südliche Region Mindanao hat das philippinische Militär Zensurmaßnahmen angekündigt. Zum Schutz der „nationalen Sicherheit“ sollten die Presse und die sozialen Medien zensiert werden, sagte Brigade-General weiterlesen…