Oppositioneller Senator übergibt dem Internationalen Strafgerichtshof Video-Beweismaterial, in denen Duterte drohte, Drogenverdächtige zu töten

Manila, Philippinen – Aufnahmen von Präsident Rodrigo Duterte, in denen er drohte, Drogenverdächtige zu töten, gehörten zu den Beweisen, die dem Internationalen Strafgerichtshof vorgelegt wurden, um Verbrechen gegen die Menschlichkeit im Zusammenhang mit seinem Drogenkrieg zu weiterlesen…