Sturm im Wasserglas – Darf man sich im Holocaust-Mahnmal in Berlin lächelnd, selbst fotografieren?

Manila, Philippinen – Wieder einmal versuchen die Duterte-Anhänger die philippinische Opposition, inklusive der Vizepräsidentin, zu verunglimpfen, indem sie ein banalen Anlass zu einer Staatsaffäre aufbauschen wollen. Nachdem sich mehrere Abgeordnete der Liberalen Partei (LP) am Holocaust-Mahnmal in Deutschland, lächelnd auf den weiterlesen…

Vizepräsidentin – Lassen Sie den Tag des Menschenrechtstages die Filipinos dazu inspirieren, gegen die EJKs zu stehen

Manila, Philippinen – Die Feier des Menschenrechtstages sollte die philippinische Bevölkerung dazu bringen, ihre Entschlossenheit gegen Menschenrechtsverletzungen, insbesondere außergerichtliche Tötungen und Angriffe auf das Recht auf freie Meinungsäußerung, entschlossen zu verteidigen, sagte Vizepräsidentin Leni Robredo am Samstag, 9. Dezember 2017. Robredo weiterlesen…

Vizepräsidentin warnt vor einer China-Schuldenfalle, zitiert Sri Lanka

Manila, Philippinen – Die neue Finanzierungsquelle der Duterte-Administration, für ihre ehrgeizigen Infrastrukturprojekte, könne die Philippinen in eine „Schuldenfalle“ führen, wie es andere Länder getan hätten, die sich laut Vizepräsidentin Leni Robredo, die sich Kredite beim asiatischen Giganten ausgeliehen hätten. Robredo weiterlesen…

Vizepräsidentin besucht Totenwache für Kian Loyd delos Santos – In sozialen Medien werden Stimmen nach Rache immer lauter

Manila, Philippinen – Vizepräsidentin Leni Robredo besuchte am Sonntag, 20. August 2017 die Totenwache für den 17-jährigen Kian Loyd delos Santos, der in  dieser Woche bei einer Anti-Drogen-Operation der Polizei, in Caloocan City, Metro Manila getötet wurde. Robredo, die aus Naga weiterlesen…

Amtsenthebungsverfahren gegen philippinische Vizepräsidentin soll heute eingeleitet werden

Manila, Philippinen – Laut unbestätigten Angaben einer Duterte Unterstützerin soll heute ein Amtsenthebungsverfahren gegen Vizepräsidentin Leni Robredo eingereicht werden. Schauspielerin Vivian Velez, eine bekannte Unterstützerin von Präsident Rodrigo Duterte, sagte auf ihrer Facebook-Seite, das Amtsenthebungsverfahren soll heute um 13:00 Uhr weiterlesen…

Vizepräsidentin „alarmiert“ über Dutertes Behauptung, dass er vermeintliche Verbrecher getötet hat

Manila, Philippinen – Vizepräsidentin Leni Robredo sagte es sei „alarmierend“, über Präsident Rodrigo Duterte Eingeständnis, dass er persönlich mutmaßliche Kriminelle getötet hat, als er noch Bürgermeister von Davao City war. Robredo sagte, „Das ist alarmierend. Welche Botschaft sendet er zu den gewöhnlichen weiterlesen…

Palast gibt zu Vizepräsidentin Robredo von den Kabinettssitzungen ausgeschlossen zu haben

Manila, Philippinen – Malacanang hat am Sonntag bestätigt, dass Präsident Rodrigo Duterte Vitzepräsidentin Leonor „Leni“ Robredo aufgefordert hat ab Montag, 5. Dezember den Kabinettssitzungen fernzubleiben. In der Stellungnahme des Palastes hieß es lediglich, dass es zwischen dem Präsidenten und der Vizepräsidentin  weiterlesen…

Vizepräsidentin gegen Wiedereinführung der Todesstrafe

Manila, Philippinen – Vizepräsidentin Leni Robredo glaubt nicht, dass die Todesstrafe Verbrechen in einem Land mit einem unvollkommenen Justizsystem, wie den Philippinen abschrecken wird. Sie betonte die Notwendigkeit, die Ursachen des Problems zu lösen, einschließlich der Lösungen zur Armutsbekämpfung und das weiterlesen…

Vizepräsidentin: Marcos Bestattung auf dem Heldenfriedhof ist „respektlos“

Manila, Philippinen – Vizepräsidentin Leni Robredo äußerte große Enttäuschung über die überraschende Bestattung des verstorbenen Diktators Ferdinand Marcos auf dem Libingan ng mga Bayani (LNMB) am Freitag Mittag, ein „Dieb, Mörder und Diktator“, der ehemalige Präsident hat keinen Platz verdient auf weiterlesen…