Die Philippinen verbuchten im September das größte Zahlungsbilanzdefizit in fast fünf Jahren

Manila, Philippinen – Die  Philippinen verbuchten im September das größte monatliche Zahlungsbilanzdefizit in fast fünf Jahren, hauptsächlich aufgrund der Devisengeschäfte der Zentralbank und der Auslandsschulden der Regierung, teilte die Zentralbank am Freitag, 19. Oktober 2018 mit. Das Zahlungsbilanzdefizit weiterlesen…