Philippinische Zentralbank erhöht zum fünften Mal die Zinsen, um die Inflation einzudämmen

Manila, Philippinen – Die Philippinische Zentralbank (BSP) hat am Donnerstag, 15. November 2018, die Zinsen erneut angehoben, um die hartnäckige Inflation einzudämmen. Die jüngsten Erhöhungen der Zentralbank passten den Overnight Reverse Repurchase (RRP) auf 4,75 Prozent an. Die Übernachtkredite weiterlesen…

Staatliche Krankenversicherung schuldet privaten Krankenhäusern Milliardenbeträge

Manila, Philippinen – Private Krankenhäuser fordern von der staatlichen philippinischen Krankenversicherungsgesellschaft (PhilHealth), ihre Schulden in Milliardenhöhe zu begleichen, damit sie ihren Betrieb fortsetzen können. Dr. Rustico Jimenez, Präsident der Private Hospitals Association der Philippinen (PHAP) sagte, weiterlesen…

6,7 Prozent – Die Inflation blieb im Oktober weiter auf hohem Niveau

Manila, Philippinen – Die Inflation auf den Philippinen blieb im Oktober wie im Vormonat konstant bei 6,7 Prozent, teilte die philippinische Statistikbehörde (PSA) am Dienstag, 6. November 2018 mit. Einen Anstieg der Waren- und Dienstleistungspreise in dieser Höhe weiterlesen…

Philippinische Regierung plant Steuerfreie Einkäufe für Besucher

Manila, Philippinen – Ausländische Besucher könnten bald steuerfrei auf den Philippinen einkaufen, wenn es nach dem Willen des philippinischen Finanzministeriums geht. Finanzminister Carlos Dominguez sagte am Dienstag, 23. Oktober 2018, vor Mitgliedern eines Hotelbesitzerverbandes, dass die weiterlesen…

Philippinen unter den Top-Billiglohnländern für Call-Center-Dienstleistungen

Manila, Philippinen – Die Philippinen sind in diesem Jahr der weltweit zweitgrößte Anbieter für Business Process Outsourcing (Call-Center), so die globale strategische Beratungsfirma Tholons. Mit dem Dienstleistungs-Globalisierungs-Index für das Jahr 2018 stiegen die Philippinen nach weiterlesen…

Die Philippinen verbuchten im September das größte Zahlungsbilanzdefizit in fast fünf Jahren

Manila, Philippinen – Die  Philippinen verbuchten im September das größte monatliche Zahlungsbilanzdefizit in fast fünf Jahren, hauptsächlich aufgrund der Devisengeschäfte der Zentralbank und der Auslandsschulden der Regierung, teilte die Zentralbank am Freitag, 19. Oktober 2018 mit. Das Zahlungsbilanzdefizit weiterlesen…

Philippinische Regierung senkt Wachstumsprognose, sieht höhere Inflation

Manila, Philippinen – Die philippinische Regierung hat ihr wirtschaftliches Wachstumsziel für dieses Jahr gesenkt und die Inflationsprognosen für 2018 und 2019 angehoben, da die steigenden Verbraucherpreise die Expansion in einer der am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften weiterlesen…