Die Philippinen verbuchten im September das größte Zahlungsbilanzdefizit in fast fünf Jahren

Manila, Philippinen – Die  Philippinen verbuchten im September das größte monatliche Zahlungsbilanzdefizit in fast fünf Jahren, hauptsächlich aufgrund der Devisengeschäfte der Zentralbank und der Auslandsschulden der Regierung, teilte die Zentralbank am Freitag, 19. Oktober 2018 mit. Das Zahlungsbilanzdefizit weiterlesen…

Philippinische Regierung senkt Wachstumsprognose, sieht höhere Inflation

Manila, Philippinen – Die philippinische Regierung hat ihr wirtschaftliches Wachstumsziel für dieses Jahr gesenkt und die Inflationsprognosen für 2018 und 2019 angehoben, da die steigenden Verbraucherpreise die Expansion in einer der am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften weiterlesen…

Höchste Inflation seit 9 Jahren – Regierung will Preise für Reis und Geflügel einfrieren

Manila, Philippinen – Die Regierung hat gestern, 8. Oktober 2018 beschlossen, die empfohlenen Verkaufspreise (SRP) für Reis und Huhn, inmitten der galoppierenden einzuführen. „Bis Ende Oktober werden wir einen empfohlenen Verkaufspreis implementieren. Reis, der im Einzelhandel verkauft weiterlesen…

Philippinischer Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe bleibt stabil

Manila, Philippinen – Der verarbeitende Sektor expandierte im September weiter, wie der jüngste Einkaufsmanagerindex für den verarbeitenden Gewerbe (PMI) von Nikkei in den Philippinen zeigte. Das Produktionswachstum stieg trotz eines Rückgangs der Auslandsnachfrage. Der saisonbereinigte weiterlesen…

Internationale Währungsfonds – Philippinische Wirtschaft „steht vor neuen Herausforderungen“

Manila, Philippinen – Die philippinische Wirtschaft wächst weiter robust, sieht sich aber neuen Herausforderungen gegenüber, so der Internationale Währungsfonds. „Die philippinische Wirtschaft ist weiterhin gut, sieht sich aber neben steigender Inflation und einem weniger günstigen weiterlesen…

Galoppierende Inflation – Philippinische Zentralbank erhöht die Zinsen erneut

Manila, Philippinen – Die Philippinische Zentralbank (BSP) hat gestern, 28. September 2018 eine weitere aggressive geldpolitische Aktion mit einer weiteren Zinserhöhung um 50 Basispunkte, in Folge der anhaltenden Anzeichen eines sich ausweitenden Preisdrucks eingeleitet. Auf weiterlesen…