Schwacher Peso – Ausländische Investitionen im Mai um 142,9 Prozent gestiegen

Manila, Philippinen – Dank des schwachen Peso stiegen die Nettozuflüsse von ausländischen Direktinvestitionen (FDI) im Mai 2018 um 142,9 Prozent auf 1,6 Milliarden US-Dollar, von 677 Millionen US-Dollar im Jahr 2017, einen Monat zuvor betrugen die Investitionen 1,03 Milliarden US-Dollar. Von Januar bis weiterlesen…

Müllfrei dank Blockchain – Philippinen wollen Blockchain im Gewässerschutz einsetzen

Manila, Philippinen – Die philippinischen Behörden wollen die Blockchain-Technologie im Gewässerschutz einsetzen. Dabei ist ihr Ziel, den durch die Hauptstadt Manila fließenden Pasig von Plastikmüll zu befreien. Zu diesem Zweck ist die zuständige Behörde Philippines’ Pasig River Rehabilitation Council (PRRC) eine Partnerschaft mit weiterlesen…

Hohe Inflation – Landwirtschaftliche Produktion stagniert

Manila, Philippinen- Der Minister für sozioökonomische Planung, Ernesto Pernia, zeigte sich sehr besorgt über die stagnierende Produktion des Landwirtschaftssektors, der das Wirtschaftswachstum belastete und die Inflation im Juli weiter nach oben trieb. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) des Landes ging im 2. Quartal auf 6 Prozent zurück. weiterlesen…

Bruttoinlandsprodukt wächst nur um 6 Prozent im zweiten Quartal 2018

Manila, Philippinen – Die philippinische Wirtschaft verlangsamte sich im zweiten Quartal auf 6 Prozent, teilte die philippinische Statistikbehörde (PSA) am Donnerstag, 9. August 2018, mit. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) lag von April bis Juni 2018 unter dem revidierten 1. Quartal von 6,6 Prozent. Das Wachstum ist auch weiterlesen…

Wirtschaft kompakt – BIP revidiert, Währungsreserven sinken weiter

Manila, Philippinen – Das Wirtschaftswachstum der Philippinen im ersten Quartal wurde nach unten korrigiert. Währungsreserven sinken auf 6-jährige Tief. In einer Stellungnahme am Mittwoch, 8. August 2018 sagte die philippinische Statistikbehörde, dass das Bruttoinlandsprodukt des Landes von 6,8 Prozent auf 6,6 Prozent, weiterlesen…

Trotz Billigimporte aus Thailand und Vietnam – Reispreis weiterhin auf hohem Niveau

Manila, Philippinen – Trotz des Importiertes von billigerem Reis aus Thailand und Vietnam stieg der durchschnittliche Großhandelspreis von gut gemahlenem Reis in der zweiten Juliwoche weiterhin an, berichtet die philippinische Statistikbehörde (PSA), so lag der Durchschnittspreis bei 42,29 Peso pro weiterlesen…

Handelskrieg zwischen USA und China – Chance für Billiglohnländer wie die Philippinen

Immer mehr ausländische Produzenten ziehen aus China ab Wegen des immer weiter steigenden Drucks durch US-Zölle auf chinesische Waren, schließen ausländische Produzenten ihre Fabriken in China. Ausländische Unternehmen beginnen aus China abzuziehen, da die US-Zölle ihre Gewinne zu schmälern drohen. weiterlesen…

PhilHealth mit 4,75 Milliarden Pesos Verlust in 2017

Manila, Philippinen – Die philippinische Krankenversicherungsgesellschaft (PhilHealth) hat 2017 einen Nettoverlust von PHP 4,75 Milliarden (90 Millionen US-Dollar) erwirtschaftet, was sich negativ auf die effiziente Umsetzung ihrer Programme auswirkt, berichtete die Rechnungsprüfungsbehörde (COA) am Donnerstag, 26. Juli 2018. Nach Angaben der weiterlesen…

Moody’s warnt vor Herabstufung der Bonität der Philippinen

Manila, Philippinen – Moody’s Investors Service behielt am Freitag, 20. Juli 2018 seinen Kurs und Ausblick für die Philippinen bei, warnte jedoch vor Risiken, die die Bonität des Staates herabstufen könnten. In einer Erklärung sagte der globale Schuldenbeobachter, dass er die weiterlesen…

ADB hält Wachstumsaussichten aufrecht, erhöht Inflationsprognose für die Philippinen

Manila, Philippinen – Die Asiatische Entwicklungsbank hat am Donnerstag ihre Wachstumsaussichten auf den Philippinen beibehalten, aber ihre Inflationsprognose für das Land in diesem Jahr angehoben. In einer Beilage zum Bericht „Asian Development Outlook 2018“ behielt der multilaterale Kreditgeber mit Sitz weiterlesen…

Nur 5,2 Prozent der philippinischen Gastarbeiter investieren zu Hause

Manila, Philippinen – Die Daten der philippinischen Zentralbank (BSP) zeigen, dass 94,2 Prozent der philippinischen Haushalte, die Empfänger von Geldüberweisungen sind, angeben, dass sie das von ihren Angehörigen gesendete Geld verwenden, um Lebensmittel und andere Haushaltsbedürfnisse zu erwerben. 64 Prozent gaben weiterlesen…

Philippinische Gastarbeiter schickten im Mai 2,75 Milliarden US-Dollar nach Hause

Manila, Philippinen – Überweisungen von Filipinos im Ausland stiegen im Mai auf über sechs Prozent und trugen dazu bei, den auslaufenden Devisenpuffer des Landes gegen externe Schocks zu stärken, berichtete die Zentralbank der Philippinen (BSP) gestern, 16. Juli 2018. BSP-Gouverneur Nestor weiterlesen…

Ungebremstes Wachstum? – Ein genauerer Blick auf die philippinische Wirtschaft

Manila, Philippinen – In einem Versuch Vizepräsidentin Leni Robredo zu diskreditieren, die Präsident Rodrigo Duterte empfohlen hatte, auf die Wirtschaft zu achten, anstatt Tiraden gegen sie oder Gott zu werfen, sagte Präsidentensprecher Harry Roque: „Alle Volkswirtschaften der Welt werden zustimmen, weiterlesen…

Globaler Innovationsindex 2018 – Philippinen bleiben unverändert auf Platz 73

Manila, Philippinen – Die Philippinen haben ihr Ranking im Global Innovation Index 2018 beibehalten, da das Land trotz seiner Stärken weiterhin bestimmte Schwächen aufweist. Von den 126 Volkswirtschaften rangierten die Philippinen im Bericht auf Platz 73, unverändert gegenüber dem Vorjahr. Der Global weiterlesen…

Rekord-Kreditaufnahme von mehr 1 Billion Peso für 2019 geplant

Manila, Philippinen – Die Regierung plant im nächsten Jahr mehr als eine Billion Pesos von nationalen und ausländischen Kreditgebern aufzunehmen, um das aggressive Ausgabenprogramm zu finanzieren. In einer Botschaft an die Journalisten verkündete Schatzmeisterin Rosalia de Leon, dass die Brutto-Kreditaufnahme weiterlesen…

Zentralbank der Philippinen akkreditiert zwei neue Kryptobörsen

Manila, Philippinen – Die philippinische Zentralbank, die Bangko Sentral ng Pilipinas (BSP), hat die Anträge von zwei neuen Kryptobörsen angenommen, wie die Nachrichtenagentur Business World am 6. Juli berichtet. Chuchi G. Fonacier, Vorsitzender der BSP, gab an, dass die Virtual Currency Philippines weiterlesen…

Die Inflation springt im Juni auf ein neues 5-Jahreshoch und schlägt damit alle Prognosen

Manila, Philippinen – Die Zentralbank der Philippinen (BSP) hoffte im Juni die hohe Inflation zähmen zu können und erhöhte im Vorfeld bereits 2 Mal die Basiszinsen, „unerwartet“ hoch stiegen dann doch die Lebenshaltungskosten auf ein neues 5-Jahreshoch. Die Preise für weiterlesen…

Cebu Pacific erweitert Flotte um eigene Frachtflugzeuge

Manila, Philippinen – Cebu Pacific (CEB) wird in diesem Jahr die erste lokale Passagierfluggesellschaft sein, die eigene Frachtflugzeuge einsetzen wird, zwei ihrer Passagierflugzeuge werden in Frachtflugzeuge umgerüstet. „Es gibt ein Potenzial für einen maßgeschneiderten Punkt-zu-Punkt-Frachtdienst, der nicht davon abhängig ist, weiterlesen…

HÖHER ALS ENTWICKLUNGSHILFE – Migranten überweisen 17,7 Milliarden aus Deutschland

Die Geldüberweisungen von Migranten und Flüchtlingen an ihre Angehörigen zu Hause sind erheblich gestiegen. Die Summen sind weit höher als die staatliche Entwicklungshilfe. Experten streiten über die Auswirkungen. Manila, Philippinen – Rund 7,8 Milliarden Euro konnte das Berliner Entwicklungsministerium im weiterlesen…

Moody’s: Politische Risiken bleiben „hoch“, haben aber Reformen nicht zum Stillstand gebracht

Manila, Philippinen – Der politische Lärm auf den Philippinen bleibt laut, aber er hat die Wirtschaft und die Fähigkeit der Regierung, dringend benötigte Reformen durchzuführen, nicht beeinträchtigt, sagte der globale Schuldenbeobachter Moody’s Investors Service am Donnerstag, 28, Juni 2018. Einige weiterlesen…

Philippinen wollen weitere Milliarden-Kredite für ihr Infrastrukturprogramm aufnehmen

Manila, Philippinen – Die Regierung prüft nach Angaben des Finanzministeriums (DOF) eine mögliche Darlehenshilfe der von China geführten Asiatischen Infrastrukturinvestitionsbank (AIIB) für den Bau von Gesundheitseinrichtungen, Schulgebäuden und Straßen im Land. „Wir untersuchen einen möglichen sektoralen Kredit zur Finanzierung von weiterlesen…