Duterte: „Donald Trump ist Schuld an der hohen Inflation auf den Philippinen“

Manila, Philippinen – Trotz anders lautender Berichte der philippinischen Zentralbank, behauptet der philippinische Präsident Rodrigo Duterte, an der Inflation, die im August ein 9-Jahres-Hoch erreichte, sei der amerikanische Präsident Donald Trump verantwortlich. Inflation im August weiterlesen…

Zentralbank verkauft US-Dollar – Die philippinischen Währungsreserven erholen sich im August 2018

Manila, Philippinen – Die Devisenreserven des Landes erholten sich im August von einem 6-Jahres-Tief und unterbrachen den diesjährigen Rückgang vorübergehend, da die Zentralbank US-Dollar verkaufte, um den Peso zu stützen. Nach Angaben der philippinischen Zentralbank weiterlesen…

Zentralbank – Verbrauchervertrauen wird negativ

Manila, Philippinen – Die philippinischen Familien sind pessimistischer geworden, berichtete die Zentralbank der Philippinen (BSP) am Freitag, 7. September 2018, über höhere Lebenshaltungskosten, unzureichende Gehälter und Mangel an Arbeitsplätzen. Der Verbrauchervertrauensindex (CI) für das dritte weiterlesen…

Investitionsausgaben stiegen im Juli auf 84,5 Milliarden Pesos

Manila, Philippinen – Die staatliche Infrastruktur- und andere Kapitalausschüttungen sind im Juli unter laufenden Straßenbauarbeiten, Hochwasserschutzprojekten und Kapitalbeschaffungen durch das Militär weiter angestiegen, berichtete das Ministerium für Haushalt und Verwaltung am Mittwoch, 5. September 2018. weiterlesen…

Ausländische Investoren „zunehmend besorgt“ über umstrittene Politik des philippinischen Präsidenten Duterte

Manila, Philippinen – Nach einer Analyse von Copley Fund Research berichtete die Londoner Zeitung Financial Times vergangene Woche, dass 83 Prozent der ausländischen Fonds ihr Engagement auf den Philippinen im vergangenen Jahr reduziert haben. Der Bericht weiterlesen…

Philippinen wollen zusätzliche 132.000 Tonnen Reis importieren

Manila, Philippinen – Die Philippinen werden zusätzliche 132.000 Tonnen Reis importieren, um die Bestände in den südlichen Provinzen aufzustocken, wo die Preise in den letzten Wochen, höher als im Landesdurchschnitt, bei begrenztem Angebot gestiegen sind, sagte der Landwirtschaftsminister weiterlesen…

Regierung muss zugeben, nach 2 Jahren Duterte, Infrastrukturprogramm „nicht voll aufgegangen“

Manila, Philippinen – Wirtschaftsvertreter mussten am Dienstag, 28. August 2018 der Öffentlichkeit eingestehen, dass sich das vielbeschworene PHP 8,4 Billionen (158 Milliarden US-Dollar) Infrastrukturprogramm der Regierung verzögert. „Als wir antraten, gibt es keine Pipeline von Projekten … weiterlesen…

Die Preise für Baumaterialien steigen im Juli um 8,4 Prozent

Manila, Philippinen – Die Großhandelspreise für Baumaterialien in Metro Manila, die die Kosten von Regierungsprojekten beeinflussen, stiegen im Juli weiter an, berichtete die philippinische Statistikbehörde (PSA). Das Wachstum des Baustoff-Großhandelspreisindex (CMWPI) in der Hauptstadtregion (NCR) weiterlesen…

Geldüberweisungen von philippinischen Gastarbeitern im Ausland sinken im Juni um 4,5 Prozent

Manila, Philippinen – Rücküberweisungen von philippinischen Gastarbeitern im Ausland sind im Juni merklich gesunken, berichtete die philippinische Zentralbank (BSP) am Mittwoch, 15. August 2018. Die Barüberweisungen, die im Juni über Banken abgewickelt wurden, fielen um 4,5 weiterlesen…

Philippinische Bananen-Erzeuger könnten südkoreanischen 300-Millionen-USD-Markt verlieren

Manila, Philippinen – Manila sollte den Abschluss eines Freihandelsabkommens (FTA) mit Seoul vorantreiben, das philippinischen Bananenexporten erlauben würde, mit niedrigen Zöllen nach Südkorea zu gelangen, und sicherstellt, dass das Land den ostasiatischen Markt gegen südamerikanische Mitbewerber weiterlesen…

Müllfrei dank Blockchain – Philippinen wollen Blockchain im Gewässerschutz einsetzen

Manila, Philippinen – Die philippinischen Behörden wollen die Blockchain-Technologie im Gewässerschutz einsetzen. Dabei ist ihr Ziel, den durch die Hauptstadt Manila fließenden Pasig von Plastikmüll zu befreien. Zu diesem Zweck ist die zuständige Behörde Philippines’ Pasig weiterlesen…

Bruttoinlandsprodukt wächst nur um 6 Prozent im zweiten Quartal 2018

Manila, Philippinen – Die philippinische Wirtschaft verlangsamte sich im zweiten Quartal auf 6 Prozent, teilte die philippinische Statistikbehörde (PSA) am Donnerstag, 9. August 2018, mit. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) lag von April bis Juni 2018 unter dem revidierten 1. Quartal von weiterlesen…

Wirtschaft kompakt – BIP revidiert, Währungsreserven sinken weiter

Manila, Philippinen – Das Wirtschaftswachstum der Philippinen im ersten Quartal wurde nach unten korrigiert. Währungsreserven sinken auf 6-jährige Tief. In einer Stellungnahme am Mittwoch, 8. August 2018 sagte die philippinische Statistikbehörde, dass das Bruttoinlandsprodukt des Landes von weiterlesen…